Machen Sie den Test
Welche Geburtsvorbereitung passt zu Ihnen?

Geburtsvorbereitungskurs bei einer Hebamme

 

 - Geburtsvorbereitungskurs bei einer Hebamme
Sie gehen lieber auf Nummer sicher und verlassen sich auf Methoden, die sich in der Vergangenheit bewährt haben. Sie suchen vor allen Dingen nach praktischen Informationen und möchten sich von Spezialisten beraten lassen, die sich mit dem Thema Geburt auskennen: Bei einem Arzt oder einer Hebamme fühlen Sie sich am besten aufgehoben.

Für eine alternative Geburtsvorbereitung interessieren Sie sich nur, wenn es auch etwas bringt, wie zum Beispiel bei der Bauchatmung, die den Wehenschmerz
reduziert.

Natürlich möchten Sie sich auf die Geburt vorbereiten, aber man muss es nicht übertreiben. Der klassische Geburts-vorbereitungskurs, bei dem man manche Fragen auch einmal von Frau zu Frau besprechen kann, entspricht voll und ganz Ihren Bedürfnissen.


Diese Geburtsvorbereitung passt zu Ihnen:




  
  


Fragen:

Profile: Sie möchten sich über die Geburt informieren

Video: Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!

  • Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!
  • Kennt ihr das? Diese 6 nervigen Fragen hat JEDE Schwangere schon gehört!

Veröffentlicht von Linda Chevreuil
am 20/09/2009
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 18/08/2017
News Mama
Praktische Tipps
Video
Diese Schwangerschafts­anzeichen lügen nicht!
Willkommen, kleiner Erdenbürger! 10 tolle Geschenke zur Geburt
Experten warnen: So gefährlich ist Nikotin in der Kleidung für Babys
8 geniale Tipps, mit denen dein Kind abends besser einschläft
Alle Mama News sehen
Schön gestylt mit Babybauch: 10 Mode-Tipps für Schwangere
Babys Nägel und Haare schneiden: Diese Tricks sollten Eltern kennen
Rund ums Stillkissen: Entspannt in Schwangerschaft und Stillzeit
Das Geheimnis um den Mutterinstinkt: Wie entsteht eigentlich mütterliche Fürsorge?
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Mama sehen
Umfrage: Wie viel Förderung ist gut fürs Kind?
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de