Ist das Baby beim Sex geschützt?

 
Ist das Baby beim Sex geschützt?

Ist der Embryo geschützt, wenn wir miteinander schlafen? Könnte das Baby
den Kontakt mit dem Penis spüren?


Das ungeborene Kind befindet sich im Uterus und ist dort gut eingeschlossen - mit einem sicheren Abstand zur Scheide. Das Kind wird durch den Muttermund und das Fruchtwasser vom Scheidenende getrennt. Das Baby kann also technisch gesehen überhaupt nicht gestört werden. Das männliche Glied kann
den Embryo auf keinen Fall berühren!




  
  


Video: Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!

  • Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!
  • Essen was man will? DAS solltet ihr über Gewichtszunahme in der Schwangerschaft wissen!

Veröffentlicht von Linda Chevreuil
am 13/02/2008
Die Lesernote:5/5 
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 23/09/2017
News Mama
Praktische Tipps
Video
Ständig Diskussionen ums Händewaschen? DAMIT überzeugt ihr eure Kinder
Dieses Foto beweist, warum Hebammen für jede Mutter unbezahlbar sind!
Künstliche Befruchtung: Die letzte Chance aufs Wunschkind?
Vorsorge­untersuchung in der Schwangerschaft: Diese Termine kommen auf dich zu
Alle Mama News sehen
Schön gestylt mit Babybauch: 10 Mode-Tipps für Schwangere
Babys Nägel und Haare schneiden: Diese Tricks sollten Eltern kennen
Rund ums Stillkissen: Entspannt in Schwangerschaft und Stillzeit
Das Geheimnis um den Mutterinstinkt: Wie entsteht eigentlich mütterliche Fürsorge?
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Mama sehen
Nähschule mit Mirjam: Handytasche ganz leicht selber nähen!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de