Probleme nach der Entbindung

 
Probleme nach der Entbindung

Richtig angewendet ist die Rückbildungs-gymnastik eine wichtige Technik um eine bessere Lebensqualität zu erlangen.

Wenn man nach der Geburt gar nichts macht oder nur unregelmäßig zum postnatalen Training geht (man bricht nach 3 Stunden ab...) können selbst Jahre nach der Geburt noch Folgeschäden auftreten: Geschwächte und gealterte Muskeln begünstigen etwa eine Gebärmutter- oder Scheidensenkung.




  
  


Video: Essen was man will? DAS solltet ihr über Gewichtszunahme in der Schwangerschaft wissen!

  • Essen was man will? DAS solltet ihr über Gewichtszunahme in der Schwangerschaft wissen!
  • Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!

Veröffentlicht von Linda Chevreuil
am 23/08/2008
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 24/06/2017
News Mama
Praktische Tipps
Video
Nichts als die Wahrheit: Was sich mit dem zweiten Kind WIRKLICH ändert
Sommer, Sonne, Schweiß: Wie oft muss man Kinder WIRKLICH baden?
Aufgepasst: Vor diesen Erkrankungen müssen sich Schwangere schützen!
Achtung Eltern! Das solltet ihr zum Seepferdchen-Abzeichen wissen
Alle Mama News sehen
Babys Nägel und Haare schneiden: Diese Tricks sollten Eltern kennen
Rund ums Stillkissen: Entspannt in Schwangerschaft und Stillzeit
Das Geheimnis um den Mutterinstinkt: Wie entsteht eigentlich mütterliche Fürsorge?
Mami werden: Diese körperlichen Veränderungen erwarten dich in der Schwangerschaft
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Mama sehen
Mama-Workout mit Verena Wiechers Video 4: So wird der Rücken fit!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de