Zum Kugeln: Testen Sie Ihr Wissen rund um den Babybauch!

Piercings in der Schwangerschaft

 

 - Piercings in der Schwangerschaft


Frage 5/12 :

Kann ein Genital- oder Bauchnabel-Piercing Komplikationen während der Schwangerschaft hervorrufen?
 •  a) Jedes noch nicht abgeheilte Piercing kann eine Infektion hervorrufen, die wiederum vorzeitige Wehen verursachen kann.
 •  b) Ein Brustwarzenpiercing könnte Wehen auslösen.
 •  c) Ein Schamlippenpiercing erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass der Damm während der Entbindung reißt.
 •  d) Ein Bauchnabelpiercing kann beeinflussen, wie sich der Bauch ausdehnt, während das Baby wächst.


  
  


5

Video: Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!

  • Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!
  • Essen was man will? DAS solltet ihr über Gewichtszunahme in der Schwangerschaft wissen!

Veröffentlicht von
am 18/04/2012

Inhaltsverzeichnis Wissenstest Schwangerschaft
Was gibt’s Neues? 25/09/2017
News Mama
Praktische Tipps
Video
Ständig Diskussionen ums Händewaschen? DAMIT überzeugt ihr eure Kinder
Dieses Foto beweist, warum Hebammen für jede Mutter unbezahlbar sind!
Künstliche Befruchtung: Die letzte Chance aufs Wunschkind?
Vorsorge­untersuchung in der Schwangerschaft: Diese Termine kommen auf dich zu
Alle Mama News sehen
Schön gestylt mit Babybauch: 10 Mode-Tipps für Schwangere
Babys Nägel und Haare schneiden: Diese Tricks sollten Eltern kennen
Rund ums Stillkissen: Entspannt in Schwangerschaft und Stillzeit
Das Geheimnis um den Mutterinstinkt: Wie entsteht eigentlich mütterliche Fürsorge?
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Mama sehen
Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de