• Sex in der Praxis 
  • Liebe-Forum
 
Lust auf erotische Überstunden?

Die besten Orte für Sex im Büro

Die besten Orte für Sex im Büro
Diejenigen, die über ein eigenes Büro mit abschließbarer Türe verfügen, haben das seltene Privileg, ungestört eine erotische Überstunde einlegen zu können. Alle anderen, die etwa im Open-Space-Büro schuften, müssen improvisieren und erst einmal ein geeignetes Plätzchen finden ...
Beliebte Bürostellungen
Außerhalb der Sichtweite oder nach dem Verschwinden der lieben Kollegen(etwa nach Feierabend...)verzichten Sie bestimmt mal ganz gern auf das öde Schlafzimmerbett, um sich eine sexy Pause zu gönnen. Das Schöne am Bürosex ist nämlich, dass man die breite Auswahl an verschiedenen Möbelstücken für die gewünschte Stellung hat!
> Der Schreibtisch: Nachdem Sie alle wichtigen Unterlagen von der Arbeitsfläche beseitigt haben, genießen Sie dank der Tischhöhe den optimalen Winkel für extra tiefes Eindringen.
> Der Bürostuhl: Hier können Sie sich in sitzender Position wunderbar von Ihrem Lover oral verwöhnen lassen (und/oder revanchieren sich bei ihm auf gleiche Weise). Noch besser: Sie setzen sich auf seinen Schoß und lieben ihn in der Reiterstellung. Garantiert ein unvergessliches Erlebnis, vor allen Dingen, wenn sich der Bürostuhl dabei dreht...
> Auf dem Boden: Ein Klassiker, bei dem alle Stellungen möglich sind. Vorsicht: Durch die Reibung am kargen Büroteppich erleiden die Knie schnell Schürfwunden. Legen Sie daher einen Mantel oder ein Tuch drunter, um sich derartige Nebenwirkungen zu ersparen.
Praktikant > Auf dem Fotokopierer: Das große Klischee. Warum eigentlich nicht? Dieses sonst so unerotische Gerät bietet ähnliche Vorteile wie der Schreibtisch. Achtung: Lassen Sie sich bloß nicht aus Witz und Dollerei dazu verleiten, auf den Kopierknopf zu drücken. Stellen Sie sich vor, es gibt Papierstau und Ihre Kollegen lassen am nächsten Morgen grinsend die Fotokopien Ihres Genitalbereichs rumgehen...

Orte der Lust
Beim Sex im Büro haben Sie die Gelegenheit, Ihre Fantasie unter Beweis zu stellen und Ängste und Hemmungen zu überwinden. Sie werden merken, dass das sexuelle Lusterlebnis dadurch noch viel aufregender wird!
> Die Nottreppe ist aus Sicherheitsgründen zugänglich, wird aber in Wirklichkeit nie benutzt. Eine ideale Location, um einen kollegialen Quickie einzulegen. Es erwarten Sie zahlreiche akrobatische Positionen in luftiger Höhe!
> Der Personen- oder Warenaufzug: Der beengte Ort, die Angst, ertappt zu werden, und die Gewissheit, schnell sein zu müssen, tragen zum Erfolg dieser Sexfantasie bei. Jetzt ist nicht der richtige Moment, um Kamasutra-Techniken auszuprobieren. Der Quickie hat sich in Aufzug-Situationen bestens bewährt! Zu heftige Bewegungen sollten Sie dennoch vermeiden, denn Sie haben bestimmt keine Lust, halbentkleidet vom alarmierten Sicherheitsdient überrascht zu werden.
> Die Toilette ist zugegebenermaßen kein sonderlich romantischer Ort, hat aber den Vorteil, sich dort einschließen zu können. Achten Sie darauf, nacheinander und mit Zeitabstand hinein- und hinauszugehen, um keinen Verdacht zu wecken, und seien Sie so leise wie möglich, um den Rest der Belegschaft nicht auf das Spektakel aufmerksam zu machen.
Aufzug > Der Parkplatz: Lassen Sie sich eine gute Ausrede einfallen, um das Büro zu verlassen (Ich habe mein Handy im Auto vergessen) und treffen Sie sich mit Ihrem Partner im Auto für ein minutenlanges Sonder-Meeting.

Der richtige Partner für Sex im Büro
Gutaussehend, intelligent, ein echter Gentleman, humorvoll, erfolgreich und so richtig scharf auf Sie soll er sein. Vorsicht! Das Casting für den richtigen Liebhaber fürs Büro darf nicht einzig und allein nach Traummann-Kriterien durchgeführt werden. Die Partnersuche für den Sex im Büro ist nämlich etwas heikel!
> Der Offizielle Ihr Schatz teilt mit Ihnen Tisch, Bett und Firma? Dann scheuen Sie sich nicht, Ihre Sexgewohnheiten aufzumischen und ihm ab und zu ein kleines Stelldichein zu bescheren. Wenn Sie beide des Öfteren Überstunden machen, ist der Sex im Büro eine gute Möglichkeit, um Angenehmes mit Notwendigem zu verbinden.

> Die vorübergehende Bekanntschaft
Ein (volljähriger!) Praktikant, ein zeitlich befristeter Kollege, ein Besucher aus Ihrer Zweigstelle in New York. Fazit: Der Mann, der nur vorübergehend im Unternehmen ist, ist der ideale Kandidat für Sex im Büro, weil er nicht lange genug da ist, um den Kollegen in ein paar Wochen während der Kaffeepause brühwarm zu erzählen, welche Farbe Ihr Slip hat!
Betriebsfeier > Der nette Kollege von nebenan
Sie haben mit Ihrem Abteilungskollegen einiges gemeinsam, und weil Sie täglich acht Stunden nebeneinander arbeiten, hat sich langsam eine gute Beziehung entwickelt, aus der mehr werden könnte.Wenn Sie ohnehin davon träumen, mit ihm eine feste Beziehung einzugehen, spricht eigentlich nichts dagegen.
Falls Sie jedoch nur ein vorübergehendes Bedürfnis nach Zweisamkeit haben, sollten Sie es sich besser zwei Mal überlegen. Ein One-Night-Stand ist für das Betriebsklima nicht unbedingt förderlich, vor allen Dingen, wenn der Wunsch nach Fortsetzung des Abenteuers nicht auf Gegenseitigkeit beruht.
> Ihr Boss oder Ihr Untergebener
Vorsicht: Sie begeben sich auf schwieriges Terrain. Das Arbeitsverhältnis zu Vorgesetzen oder zu unterstellten Mitarbeitern verträgt sich nur selten mit sexuellen Beziehungen, so reizvoll diese auch sein mögen, wenn das Verbotene lockt und die Machtbeziehung den Liebeshunger anheizt. Die Anschuldigung sexueller Belästigung und/oder des „Nach-oben-Schlafens“ kann Ihrer Glaubwürdigkeit und Ihrer Karriere nachhaltig schaden.

Acht goldene Regeln für Sex im Büro
  • Bleiben Sie diskret. Damit vermeiden Sie, dass Ihre freiwillige Mehrarbeit per Flurfunk auf die „Wer-mit-Wem"Liste kommt.
  • Verzichten Sie darauf, Ihrem Sexpartner heiße E Mails zu schicken. Einen schlechten Ruf bekommt man schneller, als man ihn los wird, und es ist mehr als peinlich, wenn Ihre Liebesschwüre im Betriebsverteiler durchs Haus geistern.
  • Finger weg von Alkohol! Betriebsfeiern und Seminare werden häufig in feucht-fröhlicher Stimmung begangen, und die lockere Atmosphäre gerät schnell aus dem Ruder. Das Risiko ist groß, dass Sie am nächsten Morgen mit einem gehörigen Kater und einem schlechten Gewissen neben Mario aufwachen, dem muskelbepackten Lagerarbeiter der Firma.
  • Beim Sex im Büro zieht man sich nie ganz aus! Das ist ein gutgemeinter Rat: Beherzigen Sie ihn einfach.
  • Exhibitionistische Handlungen sind tabu! Überprüfen Sie deshalb unbedingt vorher, ob der Parkplatz oder der Aufzug von Kameras überwacht wird. Sonst lächelt Sie der Pförtner morgen Früh eindeutig zweideutig an!
  • Licht aus. Nicht etwa, weil Sie prüde sind, sondern um den Leuten aus den Nachbarhäusern keinen uneingeschränkten Blick auf Ihre Anatomie zu gewähren.
  • Hinterlassen Sie keine Spuren! Heben Sie das gebrauchte Kondom auf und werfen Sie es später weg (möglichst außerhalb der Firma!).
  • Bewahren Sie Stil: Selbst wenn sich der Kollege als Niete oder als ungeschickter Liebhaber entpuppt, sollten Sie es für sich behalten. Eine Dame schweigt auch dann, wenn sie einmal nicht genießt!

  • Nackte Tatsachen über Sex im Büro

    > Jede fünfte Frau hatte laut einer australischen Studie schon einmal Sex im Büro.
    61 % der Frauen finden ihren Kollegen sexuell anziehend oder hatten bereits eine Beziehung am Arbeitsplatz, so eine britische Studie (Quelle: http://naughtyoffice.com/)
    > Sex im Büro kann ein Kündigungsgrund sein, vor allen Dingen, wenn Sie es während der Arbeitszeit tun.
    > Im Büro braucht man nur vier Monate, um einen Sexpartner zu finden, im normalen Alltagsleben dagegen sechs bis zwölf Monate. Zu diesem Schluss kommt der Psychologe Dr. Loïc Roche.
    lc/mm(FV)

    • Nachgefragt: Sex vor der Webcam - ein harmloser Spaß?
    • Die Top 10 Kamasutra-Stellungen für Outdoor Sex
    • Brille auf: Die 10 besten Kamasutra-Stellungen für Nerds
    Veröffentlicht von Linda Chevreuil
    03.11.2010

    Sponsored Links ...
    Anzeige
    Was gibt’s Neues? 25/10/2014
    News Liebe
    Praktische Tipps
    Video
    Der ideale Liebhaber: Wie er aussieht, was er können muss und was er lieber lassen sollte
    "Licht aus und tot stellen!" 12 skurrile Sex-Tipps für junge Ehefrauen
    Geht's noch, Männer? Diese Dinge wollen wir NACH dem Sex nie wieder erleben
    Mach's dir selbst: 10 Gründe, warum Solo-Sex eine großartige Sache ist
    Alle Liebe News sehen
    Periode & Menstruations­zyklus: Das sollte man wissen
    Flirten: Tipps zum entspannten Kennenlernen
    Schutz zum Aufkleben: Das Verhütungs­pflaster
    Sicherer Schutz per Implantat: Verhütungs­stäb­chen
    Alle Praktischen Tipps der Rubrik Liebe sehen
    Was er wirklich über unsere Brüste denkt: 6 überraschende Fakten über den Mann!
    Alle Videos
     

    Bleiben Sie auf dem Laufenden

    Unser Newsletter
    Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
      OK
    Folgen Sie uns               ... auch mobil
                 
    Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de

    Copyright © 1999-2014 
    Spezial Küche : Rezepte von A bis Z, nach Herkunft, Zubereitungszeit, und Kategorie geordnet.
    Kontakt: Impressum -