Endlich straff! Diese Übungen bringen Bauch, Beine & Po in Form
  
Sit-ups mit Gewicht oder Ball

Sit-ups mit Gewicht oder Ball


Für die gerade Bauchmuskulatur:

Legen Sie sich bequem auf den Rücken, die Beine sind aufgestellt. Nehmen Sie einen Gymnastikball oder ein Gewicht in die Hände. Spannen Sie den Bauch fest an und heben Sie den Oberkörper rein mit der Kraft der Bauchmuskeln einige Zentimeter vom Boden ab. Wieder absenken. 20 Wiederholungen.

Variante: Sie können den Oberkörper auch schräg anheben. Auf die Weise trainieren Sie die schräge Bauchmuskulatur.

20 Wiederholungen, 3 Sätze


Video: Fit mit Kevin: Der Klassiker 'Bauch-Beine-Po' reloaded!

  • Fit mit Kevin: Der Klassiker 'Bauch-Beine-Po' reloaded!
  • Bauch, Beine & Po: Fitness Hip Hop Body Workout
  • Basic Electro-Swing Workout für Bauch, Beine & Po

Veröffentlicht von
am 08/09/2013
Die Lesernote:1/5 
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 27/05/2017
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
Der Speck muss weg? Unser Tipp: Pilates für den flachen Bauch
Pilates-Übungen: Das Workout für eine schlanke Tänzer-Figur
Abnehmen ohne Stress: Wir verraten euch, wie es ganz leicht geht!
Das Bangen vor dem großen "W": Das erwartet euch in den Wechseljahren
Alle Fit & Gesund News sehen
Abnehmen zu zweit: 10 wichtige Tipps für Paare, damit es endlich klappt!
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Bootylicious! Tipps für einen festen, knackigen Po
Straffer Po und flacher Bauch: So geht Muskel­aufbau durch Kraft­training
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
Video: Mit Pilates nach einem langen Tag entspannen
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de