Endlich straff! Diese Übungen bringen Bauch, Beine & Po in Form
 Foto 11/11 
Standwaage

Standwaage


Für die Oberschenkel und den Gleichgewichtssinn:

Die Standwaage sieht harmlos aus, trainiert aber die Haltekraft der Beine und die tiefliegende Muskulatur. Stellen Sie sich aufrecht hin und bringen Sie Spannung in den Körper. Verlagern Sie das Gewicht auf das rechte Bein und strecken Sie das linke Bein gerade nach hinten aus. Idealerweise befindet es sich auf Hüfthöhe. Gleichzeitig geht Ihr Oberkörper nach vorn, so dass der Rücken mit dem Bein eine Linie bildet. Wer mag, streckt den rechten Arm aus. 15 Sekunden halten, dann das Bein wechseln.

15 Sekunden und 3 Sätze je Bein


Video: Detlef D! Soost zeigt, wie's geht: Effektives Training für Bauch und Taille

  • Detlef D! Soost zeigt, wie's geht: Effektives Training für Bauch und Taille
  • Für alle Stressgeplagten: Das schnelle Bauch Express-Workout
  • Bauch-Beine-Po-Workout: Das perfekte Training für alle Problemzonen

Veröffentlicht von
am 08/09/2013
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 24/11/2017
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
Abführende Lebensmittel: Die bringen den Darm garantiert in Schwung!
Bauch- oder Rückenschläfer? Warum du immer in DIESER Position schlafen solltest!
Was ist gluteale Amnesie & warum muss ich meinen Po davor retten?
Autsch! Schnelle SOS-Hilfe bei lästigen Schwellungen & Rötungen
Alle Fit & Gesund News sehen
Machen uns fit & schön: Das solltest du über Vitamine wissen!
Kohlsuppen-Diät: Sinnvoll für schnelles Abnehmen oder gefährlich?
Abnehmen zu zweit: 10 wichtige Tipps für Paare, damit es endlich klappt!
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
Mit nur 4 Übungen zum Traumkörper: Schnelles Ganzkörper-Workout
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de