Die große 4-Wochen-Bauch-weg-Challenge

 
Die große Herausforderung
Die große Herausforderung


Der Bauch ist zu dick, die Speckpölsterchen lugen schon über den Hosenbund hinaus ... Schluss mit dem Selbstmitleid! Ändert lieber was daran und stellt euch der großen Bauch-weg-Challenge!

Messt als erstes - am besten morgens nach dem Aufstehen - euren Bauchumfang. Nehmt dafür ein Maßband und legt es an der dicksten Stelle um euren Bauch. Notiert den Wert und messt dann auch noch den Umfang auf Höhe eures Bauchnabels. Wer mag, steigt zusätzlich auf die Waage und notiert sein Gewicht.

Dann geht's auch schon los: Die Bauch-Challenge geht über mindestens vier Wochen. Pro Woche steht ein Thema im Mittelpunkt - und natürlich bekommt ihr eine Aufgabe! In Woche 1 dreht sich alles um Ausdauer und Kondition. Ihr lernt, warum Ausdauersport wichtig für einen flachen Bauch ist. Das Trainingsprogramm behaltet ihr während der gesamten Challenge bei. Ab Woche 2 achtet ihr zudem auf eure Ernährung, in Woche 3 kommt Krafttraining dazu und zum Schluss, in Woche 4, ein wenig Entspannung.

Nach den ersten vier Wochen gibt's den ersten Check: Was habt ihr erreicht? Und dann geht's solange weiter, bis ihr euren Traumbauch habt!



Bild: © Getty Images



db  

Video: Detlef D! Soost zeigt, wie's geht: Effektives Training für Bauch und Taille

  • Detlef D! Soost zeigt, wie's geht: Effektives Training für Bauch und Taille
  • Schmerzen wegdrücken: Die wichtigsten Akupressurpunkte & wie du sie nutzt
  • Wenn es ziept und grummelt: So vermeidet ihr einen Blähbauch

Diese Seite bewerten: 


Was gibt’s Neues? 23/09/2017
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
Sport ist gesund: 10 gute Gründe, sich mehr zu bewegen
Detox your body: Tipps und leckere Rezepte zur Entgiftung des Körpers
Vor DIESER giftigen Spinnenart warnen nun Experten in Deutschland!
5 krasse Model-Diäten: Das bringen hCG & Co. wirklich!
Alle Fit & Gesund News sehen
Machen uns fit & schön: Das solltest du über Vitamine wissen!
Kohlsuppen-Diät: Sinnvoll für schnelles Abnehmen oder gefährlich?
Abnehmen zu zweit: 10 wichtige Tipps für Paare, damit es endlich klappt!
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
Schmerzen wegdrücken: Die wichtigsten Akupressurpunkte & wie du sie nutzt
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de