Einfach, aber effektiv: 5 Fitness-Tipps fürs Büro
  
Arbeitsweg als Sporteinheit nutzen
In diesem Artikel

Arbeitsweg als Sporteinheit nutzen


Beginnen Sie Ihr Sportprogramm nicht erst bei der Arbeit, nutzen Sie schon den Arbeitsweg. Sie wohnen recht nah am Büro? Laufen Sie, nehmen Sie das Rad. Das bringt den Stoffwechsel in Schwung und verbrennt einiges an Kalorien.

Ist der Arbeitsweg ziemlich lang, gibt es ein paar Tricks, wie Sie trotzdem ein bisschen Sport einbauen können. Steigen Sie eine Station früher aus, wenn Sie Bus oder Bahn nehmen und laufen Sie den Rest. Sie können auch das Rad mitnehmen und die Hälfte der Strecke oder nur den Rückweg radeln.

Fahren Sie mit dem Auto, können Sie sich einen Parkplatz schön weit weg suchen, um möglichst weit laufen zu müssen.


Video: Für den perfekten Start in den Tag: Der Yoga Sonnengruß

  • Für den perfekten Start in den Tag: Der Yoga Sonnengruß
  • 5 x 5: Das Blitz-Workout für den ganzen Körper
  • Wenn es ziept und grummelt: So vermeidet ihr einen Blähbauch

Veröffentlicht von
am 21/10/2013
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis 5 Fitness-Tipps fürs Büro
Was gibt’s Neues? 20/08/2017
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
Gesunde Nachtisch-Rezepte: 6 geniale Low-Carb-Desserts
Dauerhaft abnehmen: Die 5 besten Diäten mit Langzeiterfolg
Wie kann ich am besten abnehmen?
Kalorienarme Lebensmittel: Das sind garantiert keine Dickmacher!
Alle Fit & Gesund News sehen
Machen uns fit & schön: Das solltest du über Vitamine wissen!
Kohlsuppen-Diät: Sinnvoll für schnelles Abnehmen oder gefährlich?
Abnehmen zu zweit: 10 wichtige Tipps für Paare, damit es endlich klappt!
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
5 x 5: Das Blitz-Workout für den ganzen Körper
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de