Die Wahrheit über den Jojo-Effekt
Gewichtskontrolle: Die Ursachen für emotionale Kilos
  
Jojo-Effekt aus Liebe
In diesem Artikel

Jojo-Effekt aus Liebe


Mareike, 32, Controllerin
Es ist immer das Gleiche: Jedes Mal, wenn ich mich in einen Mann verliebe, nehme ich in den ersten 3-4 Monaten der Beziehung ein paar Kilo ab. Selbst wenn wir viel essen gehen, nehme ich kein Gramm zu! Wenn's mich erwischt, habe ich kaum Appetit: Ich esse wie ein Spatzstochere und stochere lustlos in meinem Teller rum.
Jeder lobt mich für meine schlanke Linie und mein Herzblatt schwärmt mir vor, wie toll er meine Figur findet. Ich bin natürlich super happy!

Wenn sich die Beziehung dann langsam festigt, kommt auch mein Appetit zurück: Ich möchte am liebsten alles verschlingen, was ich in die Finger kriege, habe keine Lust mehr, wegzugehen oder mich anzustrengen und nehme wieder zu...

Am Anfang kriege ich es gar nicht so mit, aber wenn die Kleidung nicht mehr passt, klingeln bei mir die Alarmglocken. Ich merke es spätestens dann, wenn mich mein Partner mit einer spitzen Bemerkung darauf hinweist: "Na, Du hast aber in letzter Zeit am Bauch schon ganz schön zugelegt, oder?" Ich stehe dann wie gelähmt da und möchte so schnell wie möglich wieder abnehmen. Oder ich fühle mich persönlich angegriffen und frage ihn, ob er denn nur der Figur wegen mit mir zusammen ist. Dieses Mal ist es ernst: Ich will ich meinen Partner wirklich nicht verlieren, nur weil ich nicht genug Selbstbewusstsein habe. Ich muss endlich herausfinden, warum sich der Jojo-Effekt bei jeder neuen Beziehung wiederholt.


Video: Abnehm-Mythos #5: Einmal die Woche Sport reicht aus!

  • Abnehm-Mythos #5: Einmal die Woche Sport reicht aus!
  • Abnehm-Mythos #2: Durch viele Crunches bekomm ich ein Sixpack
  • Fit-Tipp von Kevin: So haltet ihr beim Joggen endlich (länger) durch!

Veröffentlicht von Linda Chevreuil
am 05/11/2009
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Gewichtskontrolle, emotionale Kilos

Was gibt’s Neues? 08/12/2016
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
Ingwer, Honig und Co.: Welche Hausmittel helfen am besten bei einem grippalen Infekt?
Stoffwechsel anregen: SO bringst du deinen Körper in Schwung!
Weihnachtsstress vermeiden: 5 Tipps, mit denen ihr ENDLICH mal erholt ins neue Jahr kommt
Wenig Kohlenhydrate, viel Geschmack: 3 leckere Rezepte für Low-Carb Plätzchen
Alle Fit & Gesund News sehen
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Tipps für einen festen, knackigen Po: Bootylicious!
Straffer Po und flacher Bauch: So geht Muskel­aufbau durch Kraft­training
Ran an den Speck! Was wirklich hilft, um die Fettverbrennung anzuregen
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
Entspannungs­übungen für die Schwangerschaft: Video-­Workshop Atmung
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de