So schön und doch so böse: Handtaschen können krank machen
 Foto 5/5 
Handtaschen Must-haves

Handtaschen Must-haves


Sie blättern durch Ihre aktuellen Frauen- und Modemagazine. Eine Seite zieht Sie ganz besonders an. Da wird eine neue It-Bag vorgestellt. Die Tasche ist das Must-have der Saison, der Liebling der Stars und Sternchen, und ALLE haben diese Tasche - nur Sie nicht. Sie wollen sie aber auch haben! Wenn sie doch nur nicht so teuer wäre ... Sie recherchieren im Internet und drücken sich am Schaufenster die Nase platt, um das Objekt Ihrer Begierde anzuhimmeln. Eigentlich Stress pur. Und der macht ja bekanntlich krank ...

Wenn Sie sich jetzt noch richtig reinsteigern und Ihnen die Tasche nicht mehr aus dem Kopf geht, dann haben Sie ein Problem. Solange Sie Ihren Hunger nämlich nicht stillen, wird sich bei Ihnen Verzweiflung breit machen. Sie werden unglücklich und deprimiert sein. Insgesamt eine ungesunde Sache.

Unsere Tipps:

  • Versuchen Sie es mal so zu sehen: Muss ich wirklich tragen, was ALLE tragen? Heben Sie sich von der Masse ab und kaufen Sie nicht das, was Ihnen von Promis und den Medien vorgesetzt wird.
  • Fragen Sie sich mal, ob es die Tasche tatsächlich wert ist, dass Sie sich so einen psychischen Stress machen. Brauchen Sie die Tasche tatsächlich, finden Sie sie wirklich so schön, oder wollen Sie nur mit der neuesten It-Bag angeben?
  • Die Tasche ist zu teuer? Dann suchen Sie sich doch ein ähnliches Modell von einer anderen Marke, das etwas günstiger ist.
  • Wenn Sie die Tasche wirklich haben wollen, dann reden Sie nicht nur ständig darüber, sondern handeln Sie. Heißt also: sparen und kaufen! Hauptsache, Sie sind hinterher auch wirklich glücklicher.

Lesen Sie auch auf gofeminin.de:
> Korbtaschen: Die perfekten Begleiter für den Sommer
> Anti-Stress: Zwölf Tipps, die wirklich helfen
> Kaufsucht: Wenn Shopping zur Sucht wird


Alles zum Thema Taschen auf gofeminin.de finden Sie hier!


Video: Damit die Skinny Jeans perfekt passt: Effektives Bein- und Po-Workout

  • Damit die Skinny Jeans perfekt passt: Effektives Bein- und Po-Workout
  • Detlef D! Soost zeigt, wie's geht: Effektives Training für Bauch und Taille
  • Da haben Verspannungen keine Chance! So trainiert ihr mit der Blackroll

Veröffentlicht von
am 18/09/2011
Die Lesernote:4.4/5 
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Handtaschen können krank machen

Was gibt’s Neues? 07/12/2016
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
Stoffwechsel anregen: SO bringst du deinen Körper in Schwung!
Weihnachtsstress vermeiden: 5 Tipps, mit denen ihr ENDLICH mal erholt ins neue Jahr kommt
Wenig Kohlenhydrate, viel Geschmack: 3 leckere Rezepte für Low-Carb Plätzchen
Figurschoner-Tricks: So kommt ihr schlank durch die Feiertage!
Alle Fit & Gesund News sehen
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Tipps für einen festen, knackigen Po: Bootylicious!
Straffer Po und flacher Bauch: So geht Muskel­aufbau durch Kraft­training
Ran an den Speck! Was wirklich hilft, um die Fettverbrennung anzuregen
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
Intensive Yoga: Stärkende Dreieck-Variationen
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de