Mehr Busen, weniger Bauch? Mit der richtigen Körperhaltung geht's!
  
Übung: Lassen Sie's fließen
In diesem Artikel

Übung: Lassen Sie's fließen


Start: Gehen Sie in die Dehnspannungs-Position, mit allem Drum und Dran samt entspannten Kiefergelenken. In dieser Position werden Körper und Geist auf optimalen Empfang gestellt. Achten Sie darauf, Ihr Becken aufzurichten und den Bauch zu entspannen

Aktion: Stellen Sie sich Ihren Torso als Gefäß vor und lassen Sie die Luft in einem tiefen und doch leichten Atemzug wie klares Quellwasser in den Körper fl ießen. Der Unterbauch füllt sich zuerst, der Luft-Pegel steigt. Die Flanken füllen sich, der Atem steigt weiter hoch, so hoch er will – vielleicht bis in die obersten Lungenspitzen unter Ihren Schlüsselbeinen. Beim Ausatmen sinkt der Pegel. Dann herrscht für einen Augenblick nichts als Ruhe, bevor der Atem wieder einsetzt und Ihren Körper belebend füllt.

Tipp:  „Steuern“ Sie den Atem nicht. Vertrauen Sie Ihrem inneren Rhythmus. Langsames Ein- und Ausatmen gibt Ihrem Körper Zeit, den Sauerstoff zu nutzen. Lassen Sie die Wirbelsäule im Atemrhythmus schwingen. Geben Sie den Augenblicken zwischen Aus- und Einatmen Zeit.


© Bilder: MVS-Verlag


Video: Detlef D! Soost zeigt, wie's geht: Effektives Training für Bauch und Taille

  • Detlef D! Soost zeigt, wie's geht: Effektives Training für Bauch und Taille
  • Core-Workout für Bauch & Taille
  • Kohlenhydrate: Wo sie drin stecken und welche Alternativen es gibt!

Veröffentlicht von der Fit & Gesund-Redaktion
am 28/08/2011
Diese Seite bewerten: 


Was gibt’s Neues? 16/01/2017
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
Runder Apfel statt platter Pfannkuchen: Die 5 genialsten Übungen für einen Knackpo!
Für alle Powerfrauen: Das sind die heißesten Fitness Trends 2017
8 phänomenal einfache Tipps, mit denen du deinen Fitnessplan garantiert durchziehst!
Starte leicht in den Tag! Die besten Ideen für ein kalorienarmes Frühstück
Alle Fit & Gesund News sehen
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Tipps für einen festen, knackigen Po: Bootylicious!
Straffer Po und flacher Bauch: So geht Muskel­aufbau durch Kraft­training
Ran an den Speck! Was wirklich hilft, um die Fettverbrennung anzuregen
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
Basic Electro-Swing Workout für Bauch, Beine & Po
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de