Aqua-Zumba, Inliner & Co.: Diese Sportarten haben den Spaßfaktor!
  
Aqua-Zumba

Aqua-Zumba


Wenn Sie gerne tanzen und schwimmen, ist Aqua-Zumba das richtige für Sie. Zu lauter Musik werden die Hüften im Wasser gekreist und das Tanzbein geschwungen. Und jeder, der schon mal versucht hat, sich schnell im Wasser zu bewegen, weiß, wie anstrengend das ist.

Beim Aqua-Zumba werden so gut wie alle Muskelpartien bedient: Bauch, Beine, Po und die Arme. In einer Stunde Aqua-Zumba verbrennt man ordentliche 400 kcal.


Video: Wir lieben Oreo-Pralinen: Das Rezept mit nur 3 Zutaten ist kinderleicht!

  • Wir lieben Oreo-Pralinen: Das Rezept mit nur 3 Zutaten ist kinderleicht!
  • Keine Zeit zum Trainieren? Liebe Hundebesitzer, DAS ist die ultimative Lösung!
  • Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!

Veröffentlicht von der Fit & Gesund-Redaktion
am 14/07/2013
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Sportarten mit Spaßfaktor
Was gibt’s Neues? 07/12/2016
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
Stoffwechsel anregen: SO bringst du deinen Körper in Schwung!
Weihnachtsstress vermeiden: 5 Tipps, mit denen ihr ENDLICH mal erholt ins neue Jahr kommt
Wenig Kohlenhydrate, viel Geschmack: 3 leckere Rezepte für Low-Carb Plätzchen
Figurschoner-Tricks: So kommt ihr schlank durch die Feiertage!
Alle Fit & Gesund News sehen
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Tipps für einen festen, knackigen Po: Bootylicious!
Straffer Po und flacher Bauch: So geht Muskel­aufbau durch Kraft­training
Ran an den Speck! Was wirklich hilft, um die Fettverbrennung anzuregen
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
Video Diät-Tipp: Kleine Tricksereien mit der Portionsgröße
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de