Diese Sportler, die in die Schweiz ausgewandert sind
  
Jean-Claude Killy
In diesem Artikel

Jean-Claude Killy


Das Ski-Ass aus einem Pariser Vorort ist einer der ältesten französischen in der Schweiz wohnhaften Champions.

Nachdem er als Kind nach Val d'Isère umgezogen war, zog er 1969 nach Genf. Dort hat er eine neue Karriere als Geschäftsmann angefangen, indem er die Marke Veleda-Killy ins Leben rief.

Er sagt: “Ich liebe die Schweiz, weil das Land so gastfreundlich ist. Ich mag den Charakter der Einheimischen und deren Diskretion”.

Website: www.killy.com


Foto: Jean-Claude Killy: eine Ski-Alpin-Legende © kremlin.ru


Video: Ist Sport in der Schwangerschaft ungesund? Wir haben die Antwort!

  • Ist Sport in der Schwangerschaft ungesund? Wir haben die Antwort!
  • Einmal die Woche Sport reicht zum Abnehmen - stimmt das?
  • Die Fettverbrennung setzt erst nach 20 Minuten ein - stimmt das?

Veröffentlicht von der Fit & Gesund-Redaktion
am 16/11/2011
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 05/01/2018
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
Sportliche Vorsätze: Warum ein Bootcamp DIE Lösung ist, um endlich durchzustarten
Blasser Teint, ständig müde: Eisenmangel und seine Symptome
Endlich Nichtraucher: Die besten Gründe, um das Rauchen aufzugeben
5 Kilo abnehmen: Mit diesem Schlachtplan kriegst du es endlich hin!
Alle Fit & Gesund News sehen
Machen uns fit & schön: Das solltest du über Vitamine wissen!
Kohlsuppen-Diät: Sinnvoll für schnelles Abnehmen oder gefährlich?
Abnehmen zu zweit: 10 wichtige Tipps für Paare, damit es endlich klappt!
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
Einfach & schnell: 6 x 6 Übungen für ein sexy Sixpack
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de