Entlarvt: Die 13 größten Sportmythen
  
Magnesium hilft gegen Muskelkrämpfe
In diesem Artikel

Magnesium hilft gegen Muskelkrämpfe


Stimmt nicht:
Die meisten Hausapotheken enthalten Magnesiumtabletten oder -pulver. Die sollen gegen Krämpfe und Verspannungen helfen, sagt der Volksmund. Leider tendiert der wirkliche Nutzen gen Null. 400 bis 600 Milligramm müsste ein Sportler zu sich nehmen, um überhaupt eine Wirkung zu spüren. Eine Dosis, die zu Durchfall und Müdigkeit führen dürfte.

Das stimmt:
Krämpfe entstehen meist wegen eines lokalen Elektrolytmangels. Fruchtsaftschorlen mit etwas Salz oder Elektrolytgetränke gleichen den Mangel aus. Wasser ist hier eher kontraproduktiv. Es verdünnt das Blut und damit die Elektrolytmenge nur noch zusätzlich. Die beste Sofortmaßnahme gegen Muskelkrämpfe sind Dehnübungen für die betroffenen Muskelpartien.


Video: Detlef D! Soost zeigt, wie's geht: Starke Bauchmuskeln gegen Rettungsringe!

  • Detlef D! Soost zeigt, wie's geht: Starke Bauchmuskeln gegen Rettungsringe!
  • Damit die Skinny Jeans perfekt passt: Effektives Bein- und Po-Workout
  • Fit-Tipp von Kevin: Mit Burpees gegen den Heißhunger!

Veröffentlicht von
am 08/08/2011
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Sportmythen im Test
Was gibt’s Neues? 20/10/2017
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
Fit werden mit ganz viel Spaß: Deshalb ist ZUMBA so effektiv!
Rückenschmerzen adé: Diese Produkte helfen bei Beschwerden
Gegen die Erkältung: Ingwer-Shots sind DER Booster fürs Immunsystem!
Sie verlor 65 Kilogramm - mit einem einfachen Trick beim Einkaufen!
Alle Fit & Gesund News sehen
Machen uns fit & schön: Das solltest du über Vitamine wissen!
Kohlsuppen-Diät: Sinnvoll für schnelles Abnehmen oder gefährlich?
Abnehmen zu zweit: 10 wichtige Tipps für Paare, damit es endlich klappt!
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
Schnelles Workout für einen trainierten Oberkörper
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de