Entlarvt: Die 13 größten Sportmythen
  
Muskelkater ist gesund
In diesem Artikel

Muskelkater ist gesund


Stimmt nicht:
Sport soll Spaß machen und nicht Schmerzen bereiten. Ein Muskelkater vermittelt einem zwar das Gefühl, „echt was getan zu haben“. Er bedeutet allerdings eine akute Überlastung der Muskeln mit vielen kleinen Rissen und Verletzungen im Gewebe, die dann wehtun.

Das stimmt:

Halten Sie Maß bei Ihren sportlichen Anstrengungen. Mehrfaches leichtes Training ist gesünder als eine einmalige Überanstrengung. Alte Hasen raten, den Muskelkater mit derselben Belastung einfach wegzutrainieren. Auch das ist ein großer Irrtum, dabei kann aus dem Muskelkater noch ein Muskelfaserriss werden. Gönnen Sie den Muskeln stattdessen zwei Tage Pause und ernähren Sie sich eiweißreich.


Video: Damit die Skinny Jeans perfekt passt: Effektives Bein- und Po-Workout

  • Damit die Skinny Jeans perfekt passt: Effektives Bein- und Po-Workout
  • Wenn es ziept und grummelt: So vermeidet ihr einen Blähbauch
  • Detlef D! Soost zeigt, wie's geht: Effektives Training für Bauch und Taille

Veröffentlicht von
am 08/08/2011
Die Lesernote:2/5 
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Sportmythen im Test
Was gibt’s Neues? 07/12/2016
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
Stoffwechsel anregen: SO bringst du deinen Körper in Schwung!
Weihnachtsstress vermeiden: 5 Tipps, mit denen ihr ENDLICH mal erholt ins neue Jahr kommt
Wenig Kohlenhydrate, viel Geschmack: 3 leckere Rezepte für Low-Carb Plätzchen
Figurschoner-Tricks: So kommt ihr schlank durch die Feiertage!
Alle Fit & Gesund News sehen
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Tipps für einen festen, knackigen Po: Bootylicious!
Straffer Po und flacher Bauch: So geht Muskel­aufbau durch Kraft­training
Ran an den Speck! Was wirklich hilft, um die Fettverbrennung anzuregen
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
Für einen erholsamen Schlaf: Gute Nacht Yoga
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de