Trainieren - aber richtig: Die 10 goldenen Sportregeln
  
Regel 1: Vor dem Sport eine Gesundheitsprüfung

Regel 1: Vor dem Sport eine Gesundheitsprüfung


Christine Theiss: "Wer jahrelang Sportpause oder noch nie Sport gemacht hat, sollte sich vor dem Einstieg ärztlich durchchecken lassen. Je älter man ist, desto wichtiger wird dies. Risikofaktoren sind Übergewicht, Bluthochdruck, Diabetes oder auch Haltungsschäden. Wenn einem zum Beispiel im Alltag schon schnell schwindelig wird oder man einen roten Kopf bekommt, sind das Hinweise für zu niedrigen bzw. erhöhten Blutdruck."


Video: Abnehm-Mythos #9: Wenn man mit dem Training aufhört, werden Muskeln zu Fett!

  • Abnehm-Mythos #9: Wenn man mit dem Training aufhört, werden Muskeln zu Fett!
  • Video Diät-Tipp: Ist Saft gesund oder ein heimlicher Dickmacher?
  • Umfrage: Was ist die beste Motivation, zum Sport zu gehen?

Veröffentlicht von
am 29/05/2012
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis 10 goldene Sportregeln
Was gibt’s Neues? 28/03/2017
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
10 geniale Yoga-Accessoires, die alle Yoginis zu Hause haben sollten!
Brustmuskeln trainieren & Dekolleté straffen: Die 5 besten Übungen für einen schönen Busen
OMG! Das passiert mit deinem Po, wenn du den ganzen Tag sitzt
Fit-Food für abends: 8 leckere Gute-Nacht-Snacks, die beim Abnehmen helfen
Alle Fit & Gesund News sehen
Abnehmen zu zweit: 10 wichtige Tipps für Paare, damit es endlich klappt!
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Tipps für einen festen, knackigen Po: Bootylicious!
Straffer Po und flacher Bauch: So geht Muskel­aufbau durch Kraft­training
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
Bleib gesund: Diese Nahrungsmittel stärken dein Immunsystem!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de