Trainieren - aber richtig: Die 10 goldenen Sportregeln
  
Regel 3: Überbelastung beim Sport vermeiden

Regel 3: Überbelastung beim Sport vermeiden


Theiss: "Für die absolute Belastungspuls-Grenze gibt es die Formel: 220 minus Lebensalter. Diese erreicht man aber kaum. Wenn man zum Beispiel den Fettstoffwechsel trainieren will, bleibt man eher in einem niedrigeren Pulsbereich von etwa 130 Schlägen pro Minute. Dann sollte man aber auch 50 Minuten laufen, um Fett zu verbrennen. Wenn man eher das Herz-Kreislauf-System trainieren will, ist ein Puls von 145 bis 150 gut. Wichtig ist ein guter Pulsmesser. Dieser errechnet unter anderem anhand von Alter und Gewicht den idealen Puls. So ein Gerät ist ab 60 Euro erhältlich."


Video: Sportler-Pancakes zum Frühstück: viel Eiweiß & viel Energie für den Tag

  • Sportler-Pancakes zum Frühstück: viel Eiweiß & viel Energie für den Tag
  • ► Video: Ran an den Speck: Die besten Fatburner-Übungen im Video
  • Unglaubliche Bilder! Die Top 10 Vorher-Nachher-Abnehm-Storys: SO haben sie es geschafft!

Veröffentlicht von
am 29/05/2012
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis 10 goldene Sportregeln
Was gibt’s Neues? 23/06/2017
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
DIESE 10 Fehler solltest du beim Joggen unbedingt vermeiden!
Pasta ohne Kohlenhydrate: Sind Low Carb Nudeln das Schlank-Geheimnis?
Unfassbare Bilder: Simone hat sich mehr als halbiert!
Achtung, Abnehm-Falle: Die 7 größten Diät-Fehler beim Frühstück
Alle Fit & Gesund News sehen
Kohlsuppen-Diät: Sinnvoll für schnelles Abnehmen oder gefährlich?
Abnehmen zu zweit: 10 wichtige Tipps für Paare, damit es endlich klappt!
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Bootylicious! Tipps für einen festen, knackigen Po
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
Feta-Rote Bete Salat: DAS Rezept für Fitness-Fans!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de