Stardiäten: Abnehmen wie Heidi Klum & Co.

Madonna - Makrobiotik

 

© Sipa - Madonna - Makrobiotik
© Sipa

Dass Madonna mit ihren 50 Lenzen immer noch top in Form ist, hat sie einem eisenharten Trainingsplan (täglich mehrere Stunden Yoga und Pilates) und einer strengen Diät zu verdanken.

Die Popdiva ernährt sich seit Jahren streng nach den Grundregeln der Makrobiotik. Basis dieser Ernährungsform sind Vollkornreis und Hülsenfrüchte, dazu gibt es saisonales Gemüse, Algen und Soja.

Strengstens Verboten sind jegliche Milch- und Weizenprodukte (nur der Saft aus Weizengras wird hoch angepriesen) sowie Zucker und stärkehaltige Lebensmittel.




  
  

Video: Der Power-Milchreis: Die perfekte Mahlzeit nach einem Workout!

  • Der Power-Milchreis: Die perfekte Mahlzeit nach einem Workout!
  • Für den perfekten Start in den Tag: Der Yoga Sonnengruß

Veröffentlicht von Helene Kalinowsky
am 28/01/2009
Die Lesernote:5/5 
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Die Ernährungstricks der Stars
Was gibt’s Neues? 20/07/2017
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
Ausgewogenes Frühstück: Wie du WIRKLICH gut in den Tag startest
Test: Welche Sportart passt zu mir?
Wochenend-Diät: Wie viel kann man in 3 Tagen wirklich abnehmen?
Ist das lecker! 5 Rezepte fürs Abendessen ohne Kohlenhydrate
Alle Fit & Gesund News sehen
Machen uns fit & schön: Das solltest du über Vitamine wissen!
Kohlsuppen-Diät: Sinnvoll für schnelles Abnehmen oder gefährlich?
Abnehmen zu zweit: 10 wichtige Tipps für Paare, damit es endlich klappt!
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
Rücken­kräftigung: Sorgen Sie für einen starken Rücken
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de