Wellness-Horoskop 2012: Lassen Sie's sich gut gehen!
  
Wellness-Horoskop Waage
In diesem Artikel

Wellness-Horoskop Waage


2012 läuft es in puncto Gesundheit nicht immer rund, denn Pluto und Uranus stehen zeitweise unvorteilhaft zu Ihrem Zeichen. Die Folge: Sie sind öfter mal nervös. Machen Sie sich daher gleich zu Jahresbeginn Gedanken, wie Sie am besten abschalten können. Vielleicht hilft Folgendes: Nach dem Aufstehen machen Sie ein paar Asanas aus dem Yoga, tagsüber hören Sie sich auf Ihrem MP3-Player Geräusche aus dem Regenwald an und abends nehmen Sie ein heißes Entspannungsbad.

An den Wochenenden sollten Sie dann eine freie Yoga-Übungsstunde besuchen oder es sich im Thermalbad gut gehen lassen. Im Februar hat Neptun einen starken Einfluss auf Sie, weshalb sich einige psychosomatische Zipperlein bemerkbar machen könnten. Gleichzeitig fördert er aber die Wirkung von alternativer Medizin. Informieren Sie sich! Generell gilt 2012: Achten Sie auf eine gesunde Lebensführung und verzichten Sie auf Nahrungsmittel mit Zusatzstoffen. Ab Oktober verlässt Neptun dann Ihr Zeichen wieder und Sie dürfen aufatmen. Ihre fittesten Monate sind der Juli und August.


Video: Damit die Skinny Jeans perfekt passt: Effektives Bein- und Po-Workout

  • Damit die Skinny Jeans perfekt passt: Effektives Bein- und Po-Workout
  • Abnehm-Mythos #5: Einmal die Woche Sport reicht aus!
  • Abnehm-Mythos #9: Wenn man mit dem Training aufhört, werden Muskeln zu Fett!

Veröffentlicht von
am 08/01/2010
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Wellness-Horoskop
Was gibt’s Neues? 21/01/2017
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
Schlank ohne Sport: Katharina Bachman hat 21 Kilo abgenommen!
Hype oder ein echtes Abnehm-Geheimnis: Ist Intervallfasten die Lösung für alle Diätgeplagten?
Runder Apfel statt platter Pfannkuchen: Die 5 genialsten Übungen für einen Knackpo!
Für alle Powerfrauen: Das sind die heißesten Fitness Trends 2017
Alle Fit & Gesund News sehen
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Tipps für einen festen, knackigen Po: Bootylicious!
Straffer Po und flacher Bauch: So geht Muskel­aufbau durch Kraft­training
Ran an den Speck! Was wirklich hilft, um die Fettverbrennung anzuregen
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
Ballett Workout für den ganzen Körper
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de