Home / Fashion & Beauty / Styling-Tipps / Styling-Guide: Wem steht die Trendfarbe Gelb?

© galmeetsglam.com
Fashion & Beauty

Styling-Guide: Wem steht die Trendfarbe Gelb?

Ann-Kathrin Schöll
von Ann-Kathrin Schöll Veröffentlicht am 18. April 2017
202 mal geteilt

Du glaubst, Gelb würde dir nicht stehen? Wir beweisen dir das Gegenteil!

Blusen, Kleider, Röcke, Hosen - die Läden sind aktuell voll von der strahlenden Trendfarbe. Aber anstatt sich eines der angesagten Teile zu kaufen, machen viele Frauen einen großen Bogen um Gelb.

"Gelb steht mir eh nicht". "Gelb macht blass". "Gelb und blond - das beißt sich doch." Kommt dir bekannt vor? Wir machen Schluss mit der Gelbsperre!

Warme Gelbtöne stehen warmen Farbtypen © galmeetsglam.com

Wem steht Gelb?

Ein gelbes Oberteil kann wie ein Leuchtkraft-Booster für deinen Teint wirken und deine Haut und Augen buchstäblich strahlen lassen. Stopp! Bevor du jetzt denkt 'Gelb steht mir eh nicht', haben wir eine gute Nachricht: Gelb steht viel mehr Frauen als man denkt. Vor allem Blondinen können Gelb wunderbar tragen. ​Die Trendfarbe gibt es nämlich in ganz unterschiedlichen Nuancen passend zu Haut- und Haarfarbe.

Grundsätzlich gilt: Blondinen mit heller Haut sollten zu sanften Gelbnuancen wie Pastellgelb oder Buttergelb greifen. Ein sehr knalliger Ton würde sie schlichtweg blass aussehen lassen.

Dunklere Typen mit gebräunter Haut oder dunklem Haar können dagegen auch prima kräftiges Gelb tragen wie Sonnengelb, Kanariengelb oder Zitronengelb.

Kräftige Gelbtöne passen zu dunkleren Haaren © samieze.de

Der Farbtyp bestimmt die Gelbnuance

Ob zart oder kräftig wäre geklärt, fehlt noch die Farbnuance. Denn Gelb gibt es sowohl in kalten als auch warmen Tönen. Welche Nuance für dich perfekt ist, richtet sich vorrangig nach deinem Farbtyp.

Kalte Farbtypen wie der Sommer- oder Wintertyp sollten zu kühlen Gelbnuancen wie zum Beispiel Zitrustönen oder Pastellgelb greifen.

Kalte Gelbtöne stehen kühlen Farbtypen © gofeminin

​Warme Farbtypen zu denen der Frühlings- und der Herbsttyp zählen, sollten dagegen die Augen nach Gelb mit Rotanteil aufhalten. Dazu gehören Sonnengelb, Gelborange oder Senfgelb.

Du bist dir unsicher, welcher Farbtyp du bist? Dann hier entlang!

Warme Gelbtöne stehen warmen Farbtypen © gofeminin

Diese angesagten Teile lassen deinen Teint strahlen

von Ann-Kathrin Schöll 202 mal geteilt

Das könnte dir auch gefallen