Home / Fit & Gesund / Sport & Wellness / Testosteron trifft Adrenalin: Die heißesten Männer bei Olympia 2012

Testosteron trifft Adrenalin: Die heißesten Männer bei Olympia 2012

Sie werfen Speere, springen von hohen Türmen oder messen ihre Kräfte beim 100-Meter-Sprint - und sehen dabei verdammt heiß aus. Manche Männer unter den Olympioniken in London 2012 sind nicht nur sportliche Ausnahmetalente, sie gehören auch in Sachen Optik aufs Treppchen.

Klar, Leistungssportler haben meist kein Gramm zu viel auf den Rippen und einen Sixpack, der normale Männer vor Neid erblassen lässt. Aber was sie außerdem so attraktiv macht, ist der Ehrgeiz und Biss, der sie bis nach Olympia gebracht hat.

Wir zeigen Ihnen unsere Favoriten der Olympiade in London.
Schauen Sie mal ... ob Sie eher Schwimmer mit breitem Kreuz oder Ringer mit grandiosem Bizeps bevorzugen!

BILD OBEN:
So versammelt sind sie eine Augenweide: Die Mitglieder des australischen Schwimmteams.

Alle Bilder: © SIPA