Aktfotos: Stilvolle Inszenierung des eigenen Körpers
  
Aktfotos: Die Vorbereitung
In diesem Artikel

Aktfotos: Die Vorbereitung


Nackt oder nur mit wenig Wäsche bekleidet vor der Kamera zu posieren, fällt den meisten Frauen am Anfang schwer. Schließlich ist der Fotograf oder die Fotografin zunächst ein völlig Fremder. Auch wenn eine intime Stimmung im Studio herrscht, stellen sich häufig Schamgefühle oder Angst ein. Eine Herausforderung sind Aktfotos aber auch für den Fotografen. Er muss eine vertrauensvolle Atmosphäre schaffen, in der sich das Model entspannen kann.

Eine wichtige Voraussetzung dafür ist das Vorgespräch. "Es muss eine Verbindung zwischen mir und der Frau entstehen. Das ist eine sehr persönliche Sache", so Selinger.
Außerdem wird geklärt, was gezeigt werden soll und was nicht: "Jede Frau hat Dinge oder Körperregionen, die sie nicht so in den Vordergrund stellen möchte. Oder sie möchte, dass etwas besonders  herausgearbeitet wird." Darauf sollte sich der Fotograf dann auch einstellen.

Wichtig ist auch, den Stil der Bilder im Vorgespräch festzulegen. Selinger empfiehlt, zum Vorgespräch Aktfotos, deren Stil gefällt, mitzubringen. Manchen Kundinnen fällt es schwer, mit Worten zu beschreiben, was sie möchten. Da ist das Bild ein gutes Transportmittel für die eigenen Vorstellungen. Wer sich vorher noch über den grundlegenden Stil des Fotografen informiert, zum Beispiel über seine Webseite, der kommt am schnellsten mit dem Profi auf einen Nenner. Dann muss beim Shooting später auch nicht über Tigerfell oder Rosenblüten diskutiert werden.


Video: Ananas-Fans aufgepasst! DAS ist die beste DIY-Geschenkidee aller Zeiten!

  • Ananas-Fans aufgepasst! DAS ist die beste DIY-Geschenkidee aller Zeiten!
  • Fruchtig, gesund & lecker: Der Ingwer-Ananas Smoothie ist gut zum Bauch!
  • Schoko Crossies selber machen: Die schmecken uns noch besser als das Original!

Veröffentlicht von
am 15/08/2013
Die Lesernote:5/5 
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 24/02/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Von herzhaft bis süß: Diese 5 raffinierten Rezepte mit Honig müsst ihr sofort testen!
Der DIY-Kragen für Strickfans: Im Handumdrehen zum individuellen Styling
Asia-Fans aufgepasst: DIESE 3 leckeren Wok-Rezepte gelingen immer!
Must-have in der Küche: Diese 5 genialen Helfer sind ein Muss für jeden Hobbykoch
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Mit diesen hippen DIY-Tassen denken deine Lieben bei jedem Schluck an dich!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil