Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Teile und herrsche: So delegieren Sie im Job richtig
Wirklich gut für uns? 10 vermeintlich gesunde Lebensmittel
Gute Besserung! Die besten Tipps gegen Durchfall
Sätze, mit denen uns Männer den Shopping-Tag vermiesen
Mogel-Beauty: Diese Produkte tricksen uns schön
Karriereplanung
Anerkennung im Büro: SOS nehmt mich wahr!
Überblick in Bildern




Der erste Eindruck

 
Der erste Eindruck

Die Bedeutung des ersten Eindrucks

Der erste Arbeitstag ist
ein sehr entscheidender Augenblick. Ein fester Händedruck, ein direkter Blickkontakt... Stellen Sie sich selbst vor indem Sie Ihren Vor- und Nachnamen deutlich nennen. Sie sind freundlich und liebenswert, machen aber einen entschlossenen Eindruck.

Vermeiden Sie das kleine Mädchen zu spielen, das von seinen tollen Vorgesetzten wahnsininig beeindruck ist. Wenn man Sie für diesen Posten eingestellt hat, dann sicherlich weil Sie die dafür erforderlichen Kompetenzen besitzen. Im Berufsleben wird selten aus Nächstenliebe oder Altruismus gehandelt. Sie haben sich den Platz, den man Ihnen zugeteilt hat, also verdient. Stellen Sie einige Fragen und vermeiden Sie es gleich Ihr ganzes Leben vor Ihren neuen Kollegen und Chefs auszubreiten. Bitten Sie auch möglichst schnell darum in die laufenden Projekte eingewiesen zu werden.  


Sich vorstellen

Erwarten Sie an Ihrem ersten Arbeitstag kein Empfangskomitee mit Sekt und kleinen Häppchen. Im besten Fall werden Sie kurz durchs Unternehmen - oder wenigstens Ihre Abteilung - geführt, im schlimmsten Fall nicht einmal das! Ergreifen Sie also notfalls selbst die Initiative und streifen Sie - natürlich ohne sich gleich für Queen Elisabeth zu halten - durch die Büros um sich bei Chefs und Kollegen vorzustellen und sie auch nach ihrem Namen und ihrer Funktion zu fragen!

Ergreifen Sie jede nur mögliche Gelegenheit um sich den verschiedenen Abteilungschefs vorzustellen: im Aufzug, am Kaffeeautomaten, in der Kantine… Und schauen Sie sich die Unternehmensbroschüren oder internen Mitarbeitslisten an: Wer
ist wer und wer macht was? Dadurch können Sie so manches Fettnäpfchen vermeiden…! 




  
  

Video: Schoko-Bombe: Dieser Mousse au Chocolat-Kuchen zergeht auf der Zunge!

  • Schoko-Bombe: Dieser Mousse au Chocolat-Kuchen zergeht auf der Zunge!
  • Geniale DIY-Idee: Diese Käsehäppchen sind DER Hingucker auf jedem Halloween-Buffet!

Veröffentlicht von der Living-Redaktion
am 26/07/2011
Die Lesernote:5/5 
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 29/04/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
No-Gos beim Flur einrichten: Diese 6 Fehler solltest du unbedingt vermeiden!
Ravioli selber machen? Mit diesen 4 leckeren Rezepten ist das gar kein Problem!
Lecker, leicht & fix gemacht: Diese kreativen Spargelrezepte musst du probieren
Jetzt wird's magisch: So einfach zaubert ihr euch bunte Einhorn-Pasta
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Rezept für Schokomuffins mit flüssigem Kern aus weißer Schokolade
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil