Jobprofile
Berufe mit Kindern: Es muss nicht immer Lehrerin sein
  
Musiktherapeutin
In diesem Artikel

Musiktherapeutin


Musiktherapeuten setzen auf die Wirkung von Klängen, Rhythmen und Melodien, um psychische oder psychosomatische Störungen zu heilen. Sie arbeiten meist in Kliniken oder in einer Praxis und ergänzen eine Therapie oder Behandlung.

Vor allem bei Kindern hat nicht nur das Hören von Musik, sondern auch das eigenständige Musizieren und Ausprobieren verschiedener Instrumente eine gute Wirkung und fördert zudem motorische und soziale Fähigkeiten.

Jilka, 34: "Ich habe selbst schon als Kind zu musizieren begonnen und weiß auch von meiner eigenen Tochter, was Musik in Kindern bewirkt. Es ist faszinierend und inspirierend und ich lerne selbst immer am meisten."

Musiktherapie ist ein Fachhochschul- bzw. Bachelor-Studium. Mehr Infos gibt es unter: www.musiktherapie.de


Video: Perfekt für die Sommer-Party: Spritziger Punsch mit Brombeere und Tequila!

  • Perfekt für die Sommer-Party: Spritziger Punsch mit Brombeere und Tequila!
  • So lecker und außergewöhnlich gut: Dieser Zitronenkuchen mit Mohn macht glücklich!
  • Mediterrane Rezeptidee: Hot Dog mit Hackbällchen und Bulgur!

Veröffentlicht von Shila Meyer Behjat
am 08/01/2011
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Berufe mit Kindern

Was gibt’s Neues? 09/12/2016
News Living
Praktische Tipps
Video
Zeit für Selbstgemachtes: 5 leckere Geschenke aus dem Thermomix
Freak Shakes: So verrückt ist der neue Food-Trend mit den Monster Milkshakes
Darüber freut er sich WIRKLICH: Die besten Geschenkideen für Männer zu Weihnachten
Zauberhaft! Die schönsten Geschenke für "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel"-Fans
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Süße Überraschung: Weihnachts-Muffins mit Schoko-Kern selber backen
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil