Mädels, aufgepasst! Diese Berufe haben Zukunft
  
Lehrerin

Lehrerin


Die Probleme sind bekannt: Große Klassen, häufiger Stundenausfall. Die Ursache: Es gibt nicht genug Lehrer. Ein weiteres Problem wird in Zukunft dadurch auftreten, dass heutzutage jeder zweite Lehrer bereits über 50 Jahre alt ist. Wenn diese mit Mitte 60 in Rente gehen, wird plötzlich ein Loch von mehreren hunderttausend Lehrkräften zu stopfen sein. Momentan kommen aber nur circa 25.000 Kräfte pro Jahr nach.

Diese Chance sollte man nutzen! Besonders in den Bereichen Mathematik, Latein und Naturwissenschaften muss in den nächsten Jahren Lehrpersonal nachrücken.
 


Veröffentlicht von
am 01/10/2012
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Die besten Berufe mit Zukunft
Was gibt’s Neues? 19/10/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Höhle der Löwen: Warum jetzt alle nach 'ArtNight' verrückt sind
DIY-Trend Handlettering: So lernt ihr wunderschön zu schreiben
BOX STORIES by gofeminin: Sichere dir jetzt die letzte Box!
3 Gänge Menü, 3 mal anders: Ideen für ein traumhaftes Dinner
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Bananen-Mandelbutter Bites: Der gesunde Snack, der auf der Zunge zergeht
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil