Queen Elizabeth II: 20 Dinge, die Sie noch nicht über sie wussten
  
Schwanenmutter

Schwanenmutter


Nach einer uralten Tradition aus dem 12. Jahrhundert gehören die markierten Schwäne auf der Themse der Königin, schließlich waren diese im Mittelalter eine beliebte Speise bei königlichen Banketten. Und so findet Jahr für Jahr in der dritten Juliwoche das traditionelle "Swan-Upping" statt. An diesem Tag werden die Schwäne bei einem hochoffiziellen Akt auf dem Fluss gezählt, gewogen und der Queen zugeordnet.


Video: Brookies: Die geniale Mischung aus Brownies und Cookies

  • Brookies: Die geniale Mischung aus Brownies und Cookies
  • DIY-Untersetzer in Marmor-Optik aus Fimo: So einfach werden sie gemacht!
  • Schoko-Eclair: So einfach machst du die französische Leckerei selbst!

Veröffentlicht von
am 02/06/2012
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 13/12/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Last Minute: 13 Bücher für jeden auf eurer Weihnachtsliste!
Der große Holiday-Report: Die schönsten Weihnachtstrends 2017!
Nie wieder schlechte Bilder! Mit diesen 8 Tipps werden eure Familienfotos perfekt
So vielseitig ist Jamaika: 5 brandheiße Reisetipps für euren Urlaub
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Baumschmuck mit Schuss: Alle sind verrückt nach DIESEN Gin-Kugeln!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil