Darf man im Job alles sagen?
Flurfunk: Richtig kommunizieren mit Kollegen
  
Mein Kollege stinkt ...
In diesem Artikel

Mein Kollege stinkt ...


Warum man es sagen will…
Jetzt, wo alle von Urlaub und Abenteuer träumen, wären Sie bereits glücklich, wenn Sie in Ihrem Open-Space-Büro normal atmen könnten. Wenn Ihr Kollege im Muffel-Hemd ins Meeting kommt, steht in gewisser Weise auch das Image der Firma auf dem Spiel!

Warum es riskant ist…
Schlechter Körpergeruch gehört zu den Dingen, die man selbst guten Freunden nie sagen möchte. Noch schlimmer, die man selbst nie hören möchte. Insofern ist die Situation mit einem Kollegen besonders heikel…
 
Einerseits geht es hier um Ihr Wohlbefinden am Arbeitsplatz, andererseits berührt das Thema die Intimität Ihres Kollegen und Sie haben berechtigterweise Angst, ihn zu verletzen.
 
Wie geht man am besten vor?
Sprechen Sie erst mit anderen Kollegen darüber, um zu überprüfen, ob Sie sich nicht völlig auf den armen Günther versteift haben und ihn schon riechen, wenn er noch gar nicht da ist.
 
Sobald das Problem definiert ist, vermeiden Sie bitte unterschwellige Anspielungen: Deo in die Schublade stecken, Tische auseinanderrücken, Fenster bei -10 °C sperrangelweit offen stehen lassen… Solche Gesten verletzen oft mehr als ein ehrliches Wort.
 
Bestimmen Sie einen neutralen Sprecher: Am besten einen Kollegen, der pädagogisch begabt ist, eine gute Beziehung zu Günther hat und wenn möglich keine Hierarchiebeziehung zu ihm aufweist. Ihr Sprecher sollte in einem ruhigen Moment außerhalb des Büros (Kaffeepause, Mittagessen…) versuchen, die Sache so oder ähnlich zu formulieren: "Es ist für mich schwierig, mit dir darüber zu sprechen, aber es kann dir für deine beruflichen Beziehungen helfen: Ich glaube, dass du etwas ängstlich bist und in Stress-Situationen dazu neigst, stark zu schwitzen… "
Wenn Günther stur reagiert, bleibt immer noch der Weg zum Betriebsarzt, der mit Günther über Stress (und Körperhygiene) sprechen kann: Diese radikale Lösung sollten Sie allerdings nur dann anwenden, wenn gar kein anderer Ausweg mehr bleibt!


Video: Quinoa - unser unangefochtenes Superfood schmeckt selbst mit wenigen Zutaten als Salat richtig gut!

  • Quinoa - unser unangefochtenes Superfood schmeckt selbst mit wenigen Zutaten als Salat richtig gut!
  • Lachs-Zweierlei: Mit diesem Rezept beeindruckt ihr eure Gäste!
  • Hier findet ihr das Rezept für das weltbeste Kokos-Gelee mit Früchten!

Veröffentlicht von Linda Chevreuil
am 14/07/2010
Diese Seite bewerten: 


Was gibt’s Neues? 14/12/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Last Minute: 13 Bücher für jeden auf eurer Weihnachtsliste!
Der große Holiday-Report: Die schönsten Weihnachtstrends 2017!
Nie wieder schlechte Bilder! Mit diesen 8 Tipps werden eure Familienfotos perfekt
So vielseitig ist Jamaika: 5 brandheiße Reisetipps für euren Urlaub
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Rezept für Schokomuffins mit flüssigem Kern aus weißer Schokolade
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil