Siemens, Pepsi, Yahoo!...

Frauen in Führungspositionen

Überblick in Bildern
  

Frauen in Führungspositionen: Wenn der Chefsessel weiblich ist. - Frauen in Führungspositionen
Frauen in Führungspositionen: Wenn der Chefsessel weiblich ist.
Sie sind zielstrebig, flexibel und verfügen über den nötigen Willen zur Macht. Und sie sind nach wie vor eher selten anzutreffen in den Führungspositionen von Unternehmen: Frauen.

Auch 2010 gilt: Es gibt kaum Frauen in Führungspositionen
Im Grunde ist dies allen bewusst - oder wie viele Top-Managerinnen fallen Ihnen spontan ein? Eine, zwei - gar keine? Auch zehn Jahre nach dem Millennium ist die Abwesenheit von Frauen in Führungspositionen Realität, selbst wenn es Fortschritte gab: Vor wenigen Jahren haben Frauen in den westeuropäischen Ländern die 50 Prozent Marke überschritten und machen nun die Mehrheit der Arbeitnehmer aus. Ein schwarzes Schaf ist Italien, wo Frauen noch immer weniger als 50 Prozent der Arbeitskräfte ausmachen. Die Relationen stimmen trotzdem nicht.

Norwegen: Gleichstellung in Führungspositionen beinahe erreicht

2009 besetzten Frauen lediglich 3% der Chefsessel der größten börsennotierten Unternehmen in den EU-Mitgliedstaaten, sie machten weniger als 11% der Unternehmensführungsmitglieder aus.

Schweden und Finnland sind die einzigen EU-Länder, wo Frauen mehr als 20% in den Führungspositionen von Unternehmen ausmachen (27% beziehungsweise 24%). Norwegen ist das einzige Land in Europa, in dem die Gleichstellung in Chefetagen beinahe erreicht ist: 42% Frauen und 58% Männer haben die Führungspositionen inne.

Erfolgsgeschichten aus der ganzen Welt

Doch es gibt auch Erfolgsgeschichten, wie die folgenden Beispiele aus verschiedenen Ländern zeigen. Meist war es eine Mischung aus Können, Zähigkeit und auch etwas Glück, die diese Frauen an die Spitze führte. Diese Managerinnen und Unternehmerinnen haben es nach ganz oben geschafft. Wir zeigen wie!

Lesen Sie weiter auf gofeminin.de:
Bei PepsiCo. hat sie das Sagen: Indra Nooyi
Erst ebay, jetzt Kalifornien: Meg Whitman
Wächterin über Milliarden: Barbara Kux, Siemens
Führungsqualitäten: Nicola Leibinger-Kammüller, Trumpf
Wille zur Macht: Leena Saarinen, Tradeka Oy
Mit Mut zur Lücke: Carol Bartz, Yahoo!
Hart mit sich selbst, sanft zu anderen: Andrea Jung, Avon




smb/Ileana Grabitz

 
  

Video: Der Hit im Herbst! Diese schnelle Kürbissuppe ist lecker und gesund!

  • Der Hit im Herbst! Diese schnelle Kürbissuppe ist lecker und gesund!
  • Schneller Snack in der Schüssel: Toast-Nester mit Ei, Tomate und Speck

Veröffentlicht von Shila Meyer Behjat
am 02/04/2010
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 15/12/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Honeymoon de luxe: 5 Gründe, die Flitterwochen in Dubai zu verbringen!
Lila Suppe: Der beliebteste Food-Trend in diesem Winter!
Last Minute: 13 Bücher für jeden auf eurer Weihnachtsliste!
Der große Holiday-Report: Die schönsten Weihnachtstrends 2017!
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Baumschmuck mit Schuss: Alle sind verrückt nach DIESEN Gin-Kugeln!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil