Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Teile und herrsche: So delegieren Sie im Job richtig
Wirklich gut für uns? 10 vermeintlich gesunde Lebensmittel
Gute Besserung! Die besten Tipps gegen Durchfall
Sätze, mit denen uns Männer den Shopping-Tag vermiesen
Mogel-Beauty: Diese Produkte tricksen uns schön
Frauen in Führungspositionen

Frauen in Führungspositionen : Laurence Parisot - Medef

  

Frauen in Führungsposition: Laurence Parisot gilt als Vorreiterin. ©MEDEF - Frauen in Führungspositionen : Laurence Parisot - Medef
Frauen in Führungsposition: Laurence Parisot gilt als Vorreiterin. ©MEDEF
Wenn Frauen in Führungspositionen kommen, gelten sie schnell als übermenschlich, surreal.  Laurence Parisot wird als „Lara Croft der Reformen“, als „Jeanne d’Arc der Industrie“ bezeichnet. Ein Buch über sie trägt den Untertitel „Eine Frau im Krieg“.

Dabei ist die Französin gerade einmal zierliche 1,60 Meter groß, hat kurze Haare und auf den ersten Blick ein sympathisches Gesicht. Doch hinter der scheinbar unscheinbaren Fassade steckt ein blitzschneller Verstand, ein eiserner Wille und jede Menge Macht.

Seit 2005 ist Laurence Parisot die Präsidentin des französischen Arbeitgeberverbandes  Mouvement des Entreprises de France (MEDEF), löste den erz-konservativen Baron Ernest-Antoine Seillière ab. Als „Quotenfrau“ war sie in den mächtigen Verband aufgenommen worden, sie leitete damals das Umfrageinstitut Ifop. Mit ihr änderte sich die Stimmung schlagartig. Statt elitärem Gehabe in feinem Zwirn und umwoben von Zigarrendunst, agiert sie in T-Shirt und Sneakers mit ihrem Blackberry, nimmt kein Blatt vor den Mund. Sie wird bewundert von den Mitgliedern, gefürchtet von der politischen Elite. Sie attackiert - mit Vorliebe Nicholas Sarkozy - und wird beschrieben als eine „Frau wie Dynamit“.

"Die Lösung ist, dass ihr ein bisschen weniger machohaft seid"
Entschlossen geht Parisot auch gegen Frauenfeindlichkeit in der Wirtschaft vor.
"Die einzige Lösung ist, dass Ihr Männer bitte ein bisschen weniger machohaft seid." Eine wie nun in Frankreich geplante Quote für Frauen in den Aufsichtsräten befürwortet sie, hält sie für einen ersten Schritt. Trotzdem spielt sie nicht damit, Frau zu sein. So gehörte Parisot zwar zu den Organisatoren des ersten „Davos au féminin“, dem World Economic Forum für Frauen im kommenden Oktober in Deauville....

Parisot: Zu wenige Frauen in Führungspositionen
...Ihr Umfeld aber bestätigt, dass sie „weder Feministin noch Anti-Feministin“ ist und nicht aus Eigennutz handelt, sondern weil sie überzeugt ist: Parisot ist Single und blieb kinderlos. Auf Fragen über das Warum antwortet sie nicht und wenn, dann mit einer abwinkenden Geste. Dennoch setzt sie sich vehement für mehr Vereinbarkeit von Familie und Beruf ein. Zu groß, sagt sie, sei sonst der Schaden, den die Wirtschaft davon tragen würde, wenn sie die hochqualifizierten Frauen von heute dauerhaft verlieren würden.

Öffentlich trat Laurence Parisot so auch gegen die Kritik an der damaligen Justizministerin Rachida Dati an, die für Furore gesorgt hatte, als sie nur fünf Tage nach der Geburt der kleinen Tochter wieder an ihrem Schreibtisch im Ministerium Platz nahm. „Frauen davon abzuhalten die Lösung zu wählen, die für sie selbst am besten ist, bedeutet, sie ihren fundamentalen Rechten zu berauben. Kein Wunder, dass es nur so wenige Frauen in den Führungspositionen von Unternehmen gibt.“




smb

 
  

Video: Zuckersüß: So machst du bunte Swirl Cookies, die allen den Kopf verdrehen!

  • Zuckersüß: So machst du bunte Swirl Cookies, die allen den Kopf verdrehen!
  • Heiße Tage, cooles Getränk: Der Pfirsich-Wein-Slushie ist unser neuer Lieblings-Drink!

Veröffentlicht von Shila Meyer Behjat
am 24/03/2010
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 04/12/2016
News Living
Praktische Tipps
Video
DIE wollen wir sofort wegsnacken: Saftige Kürbis Cake Pops zum Nachbacken
Glühwein selber machen: 6 simple Rezepte, die dich überraschen werden!
Food-Trends 2017: Nach diesen Köstlichkeiten sind bald ALLE verrückt!
Nichts wie hin! Die 8 außergewöhnlichsten Weihnachtsmärkte der Welt
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Himmlische Kokos-Happen: Von diesen Kokos Bites kriegen wir nicht genug!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil