Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Test: Wie ehrlich bist du zu dir selbst?
Trendige Trauung: Diese Brautkleider bekommen ein 'Ja'!
Au Backe! Was hilft wirklich gegen Zahnschmerzen?
Bloß nicht! Die 7 Todsünden einer Diät
Test: Haben Sie einen Schuhtick?
Gesellschaft & Politik
Frauenquote in Europa: Wer macht was - und wieso?
Überblick in Bildern

Frauenquote

 

EU-Justizkommissarin Reding: Für Frauenquote keine Begeisterung - Frauenquote
EU-Justizkommissarin Reding: Für Frauenquote keine Begeisterung
Die Amerikanerin Irene Natividad hofft trotzdem, dass die "Lawine Frauenquote" auch die USA erfasst und die größte Wirtschaftsmacht der Welt einen weiteren Sprung schafft: Heute hat die USA bereits die höchste Anzahl von Frauen in Führungsebenen der Wirtschaft.  Natividad will hin zu 50 Prozent Frauen, ohne Gesetz, aber mit dem notwendigen Druck durch das Vorbild der europäischen Konkurrenten. 

Die nötige öffentliche Stimmung wäre in den USA dafür gegeben. Hier wird viel öffentlicher diskutiert, was in Europa bisher nur unter vorgehaltener Hand besprochen wird: Hätte die aktuelle Finanzkrise mit mehr Frauenbeteiligung verhindert, zumindest abgeschwächt werden? Ist die gleiche Anzahl von Frauen in Kontrollgremien der Wirtschaft ein sicherer Schutz, nicht erneut in einen derartigen Finanzstrudel zu geraten?  Mit ihrem klaren Bekenntnis ist Natividad nicht allein: Mehr als 60 Prozent der US Amerkaner glauben, dass es die "Spiele von Draufgängern an der Börse" waren, die die Krise verursacht haben. 

Frauenquote: "Wie Antibiotika"

Im Oktober geht die Debatte in die nächste Runde: Es soll es eine Anhörung im EU-Parlament geben, inwieweit Frauen in Führungspositionen verholfen werden muss. Die einzelnen Länder werden ihre Erfahungsberichte abgeben. Auch die Quoten für Aufsichtsräte zählen dazu. Ob es zur Forderung nach einer gemeinsamen Quotenregelung kommt, ist ungewiss, aber nicht unwahrscheinlich. "Es ist das schnellste Mittel, nicht unbedingt das beste." fasst Eva Britt Svensson, EU-Parlamentarierin und Vorsitzende des Gleichstellungsausschusses die Stimmung zusammen. "Eine Frauenquote ist eben wie Antibiotika. Uns wäre jedoch jeder andere Weg lieber."

Lesen Sie weiter auf goFeminin.de:
> Interaktive Karte: So steht es in Europa um die Frauenquote
> Ehrgeiz und Humor - so kommen Frauen nach oben

> Warum Unternehmen familienfreundlich werden (müssen)
> Testen Sie sich: Wie ehrgeizig bin ich?




  
  

Veröffentlicht von Shila Meyer Behjat
am 15/05/2010
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Frauenquote
Was gibt’s Neues? 07/12/2016
News Living
Praktische Tipps
Video
Freak Shakes: So verrückt ist der neue Food-Trend mit den Monster Milkshakes
Darüber freut er sich WIRKLICH: Die besten Geschenkideen für Männer zu Weihnachten
Zauberhaft! Die schönsten Geschenke für "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel"-Fans
Einfach & schnell: Zauberhafte DIY-Dekoideen für Weihnachten
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Süße Überraschung: Weihnachts-Muffins mit Schoko-Kern selber backen
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil