Finanzen: Warum am Ende des Geldes noch Monat übrig ist

 
Kostspielige Denkfehler
In diesem Artikel
Kostspielige Denkfehler

Monatsende. Leeres Konto. Leere Taschen. Das dürfte vielen von uns bekannt vorkommen. Kaum jemand, der nicht am Ende des Monats sehnsüchtig auf den Tag der nächsten Gehaltszahlung wartet. Monat für Monat, ohne wirklich zu wissen, was falsch läuft. Fakt ist: Es ist nicht dieses eine Paar Schuhe, das uns Geld und Nerven raubt, sondern ziemlich kostspielige Denkfehler, die wir tagtäglich begehen.

Bevor wir also jammern, sollten wir überlegen, was wir in unserem Umgang mit Geld grundlegend falsch machen. Natürlich sind die Verlockungen der Konsumwelt groß und vielfältig. Man bezirzt uns an allen Ecken und Enden. Kaufen Sie hier, sparen Sie sich dort reich, nehmen Sie zwei, zahlen Sie eins. Aber es ist allein an uns, die Situation trotz aller Verlockungen in den Griff zu bekommen. Und zwar nicht durch gnadenlose Disziplin und das spartanische Leben eines Mönchs, sondern indem wir uns über bestimmte Mechanismen klar werden und den Kopf einschalten, wo so oft der Bauch regiert. Wir sagen, wie's geht!


Video: Der Hit im Herbst! Diese schnelle Kürbissuppe ist lecker und gesund!

  • Der Hit im Herbst! Diese schnelle Kürbissuppe ist lecker und gesund!
  • Smoothie mit Frische-Kick: Der Melonen-Minz-Mix ist ein echter Geheimtipp!
  • Fruchtig, gesund & lecker: Der Ingwer-Ananas Smoothie ist gut zum Bauch!


fr  
Veröffentlicht von
am 01/07/2013
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 17/05/2016
News Living
Praktische Tipps
Video
Schonend zur Umwelt, gesund für uns: Warum wir ab heute auf ökologische Möbel setzen!
Perfekt für Suppen und als Würze: So einfach könnt ihr Gemüsebrühe selber machen!
So habt ihr noch nie gegrillt! 4 alternative Rezepte, die ab jetzt immer auf den Rost kommen
Traumhaft schön entspannen: Das sind die 10 besten Wellness-Hotels in Deutschland
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Bio aus der Region: Kochen mit Alexa Iwan - Ziegenkäse­röllchen
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil