Iran - ein Jahr danach
Grüne Revolution im Iran: Die Generation Neda
Überblick in Bildern

Grüne Revolution Neda

 

Grüne Revolution: Die Generation Neda berichtet - Grüne Revolution Neda
Grüne Revolution: Die Generation Neda berichtet
Tiena, 22
"
Der 12. Juni 2009 sollte mich meine Heimat kosten, aber er gab mir auch endlich eine Stimme. Bereits gegen Abend gab es das Gerücht, die Wahlen seien manipuliert worden. Dann stand noch in der Wahlnacht der angebliche Sieger fest. Jetzt hatten wir den Beweis. Zwei Tage später gingen wir das erste Mal für die Grüne Revolution auf die Straße; mein Mann und ich  - mit Tausenden anderen.

Beduneh Sedah“ sollte der Protest sein, ohne Stimme, um den Polizisten keinen Grund zu liefern, uns anzugreifen. Am frühen Abend ging es immer los. Rechts und links standen die Polizisten und hinter vor und in unseren Reihen liefen die "Pasdaran", die Paramilitärs.

Bis Sonnenuntergang blieb alles ruhig - dann prügelten sie wahllos auf uns ein, versprühten so viel Tränengas, dass wir beinahe bewußtlos wurden. Wir rauchten Zigarette, hielten uns brennende Zeitungen vor den Mund, um das Tränengas aus den Lungen zu holen.

Aber besonders schockiert haben mich eigentlich immer die einfachen Menschen, die uns für unsere Proteste beschimpften. Einmal stand eine Gruppe Frauen schwarz verschleiert am Straßenrand und schimpfte auf uns ein, wir seien von Herausforderer Mussawi manipuliert worden. Ich erwiderte: Wisst ihr, warum ich hier bin? Weil es mein Recht ist!

Eines Abends wurde mein Ehemann dann von einer Gruppe Pasadaran festgehalten. Sie nahmen ihm seinen Rucksack ab - mit unseren Personalausweisen darin! Noch in der selben Nacht fuhren wir aufs Land und versteckten uns in der Villa eines Freundes meiner Eltern. Dann verliessen wir den Iran ganz.

Ob ich je Angst hatte? Natürlich hatte ich Angst. Angst ist etwas Menschliches, Natürliches. Aber diese Angst überwindet man, wenn alles, woran man glaubte plötzlich in Frage gestellt wird."




  
  

Video: Himmlisch lecker: Rezept für die besten Schokowaffeln der Welt!

  • Himmlisch lecker: Rezept für die besten Schokowaffeln der Welt!
  • Ananas-Fans aufgepasst: Rezept für den besten Piña Colada Kuchen der Welt!

Veröffentlicht von Shila Meyer Behjat
am 12/06/2010
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Grüne Revolution Iran Neda
Was gibt’s Neues? 19/09/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
BOX STORIES by gofeminin: Entdecke jetzt unsere geniale Lifestyle-Box!
Urban Gardening: 7 Ideen für einen eigenen Garten auf dem Balkon
Geniale Sprüche! Die schönsten Glückwünsche zum 18. Geburtstag
Betonschalen selbst gemacht: So einfach geht's mit Knetbeton und Spitze!
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Überbackene Zwiebelsuppe: Das perfekte Rezept im Herbst
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil