Job & Karriere
Acht Strategien um zu zeigen, was in Ihnen steckt
Überblick in Bildern

Cool bleiben: Stressbewältigung in der Arbeit

 
Cool bleiben: Stressbewältigung in der Arbeit

Das Ziel: Signalisieren Sie Ihrem Umfeld, dass Sie fähig sind, den Stress und Leistungsdruck in der Arbeit zu bewältigen. Auf diese Weise demonstrieren Sie Ihren Vorgesetzen auch Ihr gesamtes Management-Potenzial.

Die Vorgehensweise: Niemals im Eifer des Gefechts reagieren. Wenn Sie merken, dass dicke Luft aufkommt, sollten Sie dem Konflikt buchstäblich aus dem Weg gehen. Verlassen Sie den Raum und sondern Sie sich von Ihren Kollegen ab. Gehen Sie auf die Toilette oder kurz an die frische Luft. Trinken Sie danach ein Glas Wasser und atmen Sie tief durch.

Warten Sie weitere 5 Minuten ab um die Diskussion zu relativieren. Wenn Sie spüren, dass Sie sich beruhigt haben, können Sie wieder in den Besprechungsraum zurück- gehen und loswerden, was Sie zu sagen haben. "Das hilft dabei, dem Dialog die Emotionen zu nehmen", kommentiert Armand Mennechet.

Häufige Fehler: Zuviel Selbstzensur üben und das, was man eigentlich zu sagen hat, für sich zu behalten. "Nerven bewahren heißt nicht, dass man den Mund halten muss. Ganz im Gegenteil: Man muss lernen, seinen Standpunkt mitzuteilen und dabei ruhig zu bleiben“. Aufrichtigkeit ist am wichtigsten.




  
  

Video: Ananas-Fans aufgepasst: Rezept für den besten Piña Colada Kuchen der Welt!

  • Ananas-Fans aufgepasst: Rezept für den besten Piña Colada Kuchen der Welt!
  • Schoko-Bombe: Dieser Mousse au Chocolat-Kuchen zergeht auf der Zunge!

Veröffentlicht von Linda Chevreuil
am 26/07/2011
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 27/07/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Ausmisten, aber richtig: Von diesen 9 Dingen habt ihr garantiert zu viele
Super schnell und mega lecker: 3 geniale Hackfleisch-Rezepte
Tschüss, Chaos! Diese 10 Helfer sorgen für mehr Ordnung in der Wohnung
Kleine Räume einrichten: Was ihr vermeiden solltet und wie es richtig geht
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
So einfach & so süß: Bastel dir deine eigenen DIY-Bilderrahmen
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil