Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Schüttel deinen Speck! Mit Powerplate zur Traumfigur?
Leben mit HIV: "Das Laufen hat mir Kraft gegeben"
10 einfache Diät-Regeln: Jetzt nehmen auch Sie ab!
Zwei Stars, ein Geburtsjahr: Wer hat sich besser gehalten?
Alles gelogen: 5 Irrtümer rund um den flachen Bauch
Karriere
Internet Jobs: Facebook als Arbeitsplatz
Überblick in Bildern

social media word of mouth

 

Internet Jobs im Profil  © webguerillas  - social media word of mouth
Internet Jobs im Profil © webguerillas

Job Profil: Word-of-Mouth Manager
Eignet sich für: Trendbewußte mit Gespür für "the next big thing"

Was genau macht man als Word-of-Mouth Manager?

Bei meiner Arbeit geht es - wie der Name sagt - um Mundpropaganda: Ich kümmere mich darum, dass für ein Produkt oder eine Dienstleistung die passenden Multiplikatoren angesprochen werden. Ziel ist es, dass diese dann wiederum ihre eigenen Kanäle nutzen, um das Produkt bekannt zu machen. Dafür entwickele ich eine Strategie: Wer bekommt wann was und wie?  

Warum ist es interessant?
So unterschiedlich und interessant die Produkte/Dienstleistungen sind, die durch Word-of-Mouth beworben werden, so vielseitig sind auch die beteiligten Personen. Ich lerne sie kennen und stehe mit ihnen in direktem Kontakt. Das macht Spaß. Besonders reizvoll ist es zu beobachten, wie meine Strategie "aufgeht" und die Teilnehmer
begeistert mitmachen.

Wofür werden
Word-of-Mouth Manager gebraucht?
Klassische Werbung für Produkte ist für Unternehmen längst nicht mehr zielführend. Vielmehr setzen viele mittlerweile auf gezieltes Marketing per Mundpropaganda. Das verspricht eine zielgerichtete Ansprache der Personen, die erreicht werden sollen, ohne große Streuverluste. Der Word-of-Mouth Manager erarbeitet Strategien, wie diese Personen eine emotionale und damit besondere Verbindung zu einem Produkt oder einer Marke aufbauen können: durch die Empfehlung von Bekannten und Freunden oder durch die direkte, persönliche Ansprache durch das Unternehmen. 

Was muss man dafür können?
Der Word-of-Mouth-Manager sollte Interesse und Offenheit gegenüber neuen Produkten und Menschen mitbringen, Spaß an Kommunikation haben und kein Problem mit flexiblen Arbeitszeiten haben. Denn die Projektteilnehmer testen ihre Produkte auch abends und am Wochenende und haben Fragen, Anmerkungen und Anregungen dazu, die beantwortet werden wollen.

Wie wird man Word-of-Mouth Manager?
Ein betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Marketing ist eine gute Grundlage.

Tipps für Einsteiger
Die WOMMA (word of mouth marketing association) bietet alle wichtigen Informationen rund um Word-of-Mouth und vor allem eine Mitgliederliste mit vielen Ansprechpartnern und Agenturen.




  
  

Video: Ananas-Fans aufgepasst! DAS ist die beste DIY-Geschenkidee aller Zeiten!

  • Ananas-Fans aufgepasst! DAS ist die beste DIY-Geschenkidee aller Zeiten!
  • Wie belegt man einen Burger eigentlich perfekt? Hier kommt die Anleitung!

Veröffentlicht von Shila Meyer Behjat
am 07/05/2010
Die Lesernote:4/5 
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis internet jobs
Was gibt’s Neues? 09/12/2016
News Living
Praktische Tipps
Video
Zeit für Selbstgemachtes: 5 leckere Geschenke aus dem Thermomix
Freak Shakes: So verrückt ist der neue Food-Trend mit den Monster Milkshakes
Darüber freut er sich WIRKLICH: Die besten Geschenkideen für Männer zu Weihnachten
Zauberhaft! Die schönsten Geschenke für "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel"-Fans
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Süße Überraschung: Weihnachts-Muffins mit Schoko-Kern selber backen
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil