Zehn Tipps für den Start im neuen Job

Hilfe annehmen und Zurückhaltung üben

 


Kollegialität im neuen Job kommt immer gut! - Hilfe annehmen und Zurückhaltung üben
Kollegialität im neuen Job kommt immer gut!
5. Zurückhaltung üben
Versuchen Sie in den ersten Tagen und Wochen in Ihrem neuen Job nicht, das komplette Arbeitssystem auf den Kopf zu stellen.

Natürlich bringen Sie bisher gemachte Erfahrungen mit ein und dürfen Ideen auch äußern – bedenken Sie jedoch, dass bestimmte Abläufe möglicherweise schon seit Ewigkeiten auf diese eine bestimmte Art gemacht werden. Häufig fühlen sich ältere Mitarbeiter auf den Schlips getreten, wenn man alles besser weiß.

6. Angebotene Hilfe annehmen
Lehnen Sie angebotene Hilfe nicht ab, nur weil das einen "unkompetenten" Eindruck beim Chef machen könnte. Im Gegenteil: Tun Sie so, als wüssten Sie schon alles, gelten Sie unter den Kollegen schnell als Klugscheißer und arrogante Person.




  
  

Video: Ob Fashionista oder Feinschmecker: Mailand ist das richtige Ziel!

  • Ob Fashionista oder Feinschmecker: Mailand ist das richtige Ziel!
  • DIY Schoko-Croissants: Das schnellste und einfachste Rezept!

Veröffentlicht von der Living-Redaktion
am 27/12/2010
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Job: 10 Tipps für einen Neustart
Was gibt’s Neues? 12/12/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Last Minute: 13 Bücher für jeden auf eurer Weihnachtsliste!
Der große Holiday-Report: Die schönsten Weihnachtstrends 2017!
Nie wieder schlechte Bilder! Mit diesen 8 Tipps werden eure Familienfotos perfekt
So vielseitig ist Jamaika: 5 brandheiße Reisetipps für euren Urlaub
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Weihnachtliches Handlettering: Hübsche DIY-Christbaumkugeln!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil