Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Test: Wie ehrlich bist du zu dir selbst?
Trendige Trauung: Diese Brautkleider bekommen ein 'Ja'!
Au Backe! Was hilft wirklich gegen Zahnschmerzen?
Bloß nicht! Die 7 Todsünden einer Diät
Test: Haben Sie einen Schuhtick?
Traumberuf oder Jobwechsel: Was steht an?
Jobtest: Haben Sie den richtigen Job?

Karrierewunsch

   

Weiterkommen im Beruf: Neue Projekte sind eine Chance, um sich zu profilieren! - Karrierewunsch
Weiterkommen im Beruf: Neue Projekte sind eine Chance, um sich zu profilieren!
Ihr Joballtag

Sie haben festen Boden unter den Füßen und fühlen sich pudelwohl in Ihrem Job: Ab und zu ein kleiner Adrenalinkick und das gute Gefühl, wieder eine Herausforderung mit Bravour gemeistert zu haben. Genau das gefällt Ihnen an Ihrer Arbeit.

Das Gleichgewicht zwischen "zu wenig" und "zu viel" Stress ist eigentlich optimal, wäre da nicht das leise Gefühl, dass Sie an die Grenzen dessen stoßen, was Ihnen diese Stellung erlaubt. Sie sind im Ihrem Aufgabenbereich absolut trittfest, würden die Sache aber gerne spannender machen und sich neue Ziele setzen.

Sie haben die Ambition nach mehr
Absatzhöhe (im doppelten Sinne) und trauen sich durchaus eine Nummer größer zu!

Die Vorteile in diesem Job
Ihr Berufsleben bringt Ihnen eine echte persönliche Erfüllung, weil Sie es schaffen, die gesteckten Ziele zu erreichen und sich dadurch geschätzt und anerkannt fühlen. Es ist stark anzunehmen, dass sich Ihre berufliche Zufriedenheit auch positiv auf Ihr Privatleben auswirkt, weil Sie dank ihr an Gelassenheit und Selbstvertrauen gewinnen. Das begünstigt erfüllende Beziehungen in der Liebe, der Familie und im Freundeskreis.

Die Risiken in diesem Job
Langfristig kann sich der Mangel an Aufstiegsperspektiven negativ auf die Qualität Ihrer Arbeit auswirken: Sie hindern sich womöglich (bewusst oder unbewusst) selbst daran, „zu weit“ voranzukommen, um nicht „zu schnell“ an die absehbaren Grenzen Ihrer Funktion zu stoßen. Aber letztendlich motivieren Sie die Projekte in der Arbeit doch dazu, weiter zu gehen und den Mut zu finden, die kleinen Schwierigkeiten des Alltags zu überwinden.

Die Job-Beratung von einem Psychologen
Sie müssen lernen, von dem Gleichgewicht zu profitieren, das Sie sich in diesem Job geschaffen haben. Man bezeichnet diesen Zustand als „Flow“: Er ist erreicht, wenn die Tätigkeit unseren Kompetenzen entspricht und man deshalb nicht mehr pausenlos nach Zustimmung und Anerkennung suchen muss.

Was Ihre Aufstiegsambitionen betrifft: Beginnen Sie damit, klare Anfragen zu formulieren, denn das ist eine gute Möglichkeit, sich vor Ablehnungen zu schützen. Warten Sie also nicht darauf, „entdeckt“ zu werden. Sagen Sie sich, dass Ihr Karrierewunsch für Ihr Unternehmen ein echter Mehrwert ist, weil Sie dadurch ein stärkeres Engagement zeigen. Last but not least: Konkretisieren Sie Ihr Bedürfnis "weiterzukommen" und Projekte zu verwirklichen auch außerhalb der beruflichen Sphäre: Haben Sie schon einmal an eine politische oder ehrenamtliche Aufgabe gedacht? Oder wie wäre es damit, eine neue Sportart auszuprobieren?
Lesen Sie weiter:
- Frauen in Führungspositionen: Hier hat SIE das Sagen!
- Test: Wie ehrgeizig sind Sie?
- 10 Tipps für den Start im neuen Job




  
 


Fragen:

Profile: Karrierewunsch: Sie trauen sich mehr zu!

Video: Farbenfroh, gesund und lecker: So zaubert ihr einen Rainbow-Smoothie!

  • Farbenfroh, gesund und lecker: So zaubert ihr einen Rainbow-Smoothie!
  • Lecker und cremig: So einfach könnt ihr Frozen Yogurt selber machen!

Veröffentlicht von Linda Chevreuil
am 12/05/2010
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Jobstest richtigen Job
Was gibt’s Neues? 04/12/2016
News Living
Praktische Tipps
Video
DIE wollen wir sofort wegsnacken: Saftige Kürbis Cake Pops zum Nachbacken
Glühwein selber machen: 6 simple Rezepte, die dich überraschen werden!
Food-Trends 2017: Nach diesen Köstlichkeiten sind bald ALLE verrückt!
Nichts wie hin! Die 8 außergewöhnlichsten Weihnachtsmärkte der Welt
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Himmlische Kokos-Happen: Von diesen Kokos Bites kriegen wir nicht genug!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil