Ordnerklau, Privat­gespräche & Co: Die häufigsten Kündigungs­gründe
  
Arbeitszeiten

Arbeitszeiten


Der Wecker klingelt für die meisten von uns morgens viel zu früh. Schnell drückt man auf den Aus-Knopf, schläft wenn man Pech hat wieder ein und kommt dann zu spät zur Arbeit!

Eine einmalige Verspätung ist für die meisten Chefs kein Problem. Viele Firmen bieten auch Gleitzeit an. Kommen Sie jedoch regelmäßig zu spät, machen ausgedehnte Mittagspausen oder gehen oft deutlich früher als der Rest Ihrer Kollegen, dann kann das durchaus ein Kündigungsgrund sein. Auch sehr häufige und ausgedehnte Zigarettenpausen können erst zu einer Abmahnung und dann zu einer Kündigung führen.

Gut zu wissen:  Sie möchten früher mit der Arbeit beginnen, dafür auch entsprechend eher nach Hause gehen? Sprechen Sie das mit Ihrem Chef ab. Sie können Ihre Arbeitszeiten nicht ohne sein Einverständnis dauerhaft ändern. In der Regel gibt es eine Kernarbeitszeit, in der Sie anwesend sein müssen.


Video: SO einfach und SO lecker! Das ultimative Rezept für Zucchini-Quiche

  • SO einfach und SO lecker! Das ultimative Rezept für Zucchini-Quiche
  • Mit Biss: Der gruselige Halloween-Snack aus nur 3 Zutaten!
  • Das It-Getränk des Sommers: Der beste Erdbeer-Cappuccino der Welt!

Veröffentlicht von
am 10/07/2012
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 10/12/2016
News Living
Praktische Tipps
Video
Zeit für Selbstgemachtes: 5 leckere Geschenke aus dem Thermomix
Freak Shakes: So verrückt ist der neue Food-Trend mit den Monster Milkshakes
Darüber freut er sich WIRKLICH: Die besten Geschenkideen für Männer zu Weihnachten
Zauberhaft! Die schönsten Geschenke für "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel"-Fans
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Süße Überraschung: Weihnachts-Muffins mit Schoko-Kern selber backen
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil