Ordnerklau, Privat­gespräche & Co: Die häufigsten Kündigungs­gründe
  
Krankheit

Krankheit


Krankheit an sich ist natürlich noch lange kein Kündigungsgrund. Denn schließlich erwischt es jeden von uns im Winter mal mit Husten und Schnupfen. Und dann haben Sie das Recht, zu Hause zu bleiben und sich auszukurieren.

Sind Sie jedoch dauernd krank - bevorzugt Montagmorgen - und es erhärtet sich der Verdacht, dass Sie vielleicht nur einen Kater vom durchzechten Wochenende haben, dann kann Krankheit zum Kündigungsgrund werden. Auch hier muss vorher mindestens eine schriftliche Abmahnung erfolgen.

Wann Sie eine Krankmeldung vorlegen müssen, hängt von Ihrem Chef ab. In vielen Firmen benötigen Sie für einen Krankheitstag noch kein Attest vom Arzt. Können Sie länger nicht zur Arbeit kommen, benötigen Sie meist ab dem dritten Tag die Bescheinigung. Manche Firmen möchten allerdings ab dem ersten Tag eine Krankmeldung sehen.

Gut zu wissen: Krank sein und einkaufen gehen? Dieser Bereich ist ein Grenzfall. Haben Sie beispielsweise Ihren Arm gebrochen, spricht natürlich nichts dagegen, wenn Sie Ihre Lebensmittel selber einkaufen. Liegen Sie mit Grippe im Bett, dann kann es Ärger geben, wenn ein Kollege Sie beim ausgedehnten Wochenendeinkauf sieht. Kleine Besorgungen oder der Gang zur Apotheke sind jedoch erlaubt und kein Grund für eine Abmahnung.


Video: Noch nie von einer One-Pot-Pizza gehört? Hier ist das Rezept!

  • Noch nie von einer One-Pot-Pizza gehört? Hier ist das Rezept!
  • DIY Schoko-Croissants: Das schnellste und einfachste Rezept!
  • Ob Fashionista oder Feinschmecker: Mailand ist das richtige Ziel!

Veröffentlicht von
am 10/07/2012
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 26/09/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Geheimtipps vom Kochprofi: 6 Tricks, mit denen ihr Zeit in der Küche spart!
BOX STORIES by gofeminin: Entdecke jetzt unsere geniale Lifestyle-Box!
Urban Gardening: 7 Ideen für einen eigenen Garten auf dem Balkon
Geniale Sprüche! Die schönsten Glückwünsche zum 18. Geburtstag
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Genial, schnell & einfach lecker: Fächer-Zucchini mit Mozzarella
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil