Ordnerklau, Privat­gespräche & Co: Die häufigsten Kündigungs­gründe
  
Surfen im Internet

Surfen im Internet


Mal kurz im Netz checken, wann der Film abends startet? Das sollten Sie besser lassen. Denn das private Surfen im Internet ist automatisch verboten, wenn es im Unternehmen keine Regelung gibt, die es ausdrücklich erlaubt. Oft ist die private Nutzung des Internets während der Mittagspause jedoch in Ordnung.

Gut zu wissen: Große Unternehmen kontrollieren und protokollieren gern, welche Seiten auf den Rechnern aufgerufen werden.


Video: Kürbis-Bruschetta: Das perfekte Rezept für den Herbst

  • Kürbis-Bruschetta: Das perfekte Rezept für den Herbst
  • BOX STORIES ausgepackt: Das steckt in der Passionately Curious Edition!
  • Ob Fashionista oder Feinschmecker: Mailand ist das richtige Ziel!

Veröffentlicht von
am 10/07/2012
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 19/09/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
BOX STORIES by gofeminin: Entdecke jetzt unsere geniale Lifestyle-Box!
Urban Gardening: 7 Ideen für einen eigenen Garten auf dem Balkon
Geniale Sprüche! Die schönsten Glückwünsche zum 18. Geburtstag
Betonschalen selbst gemacht: So einfach geht's mit Knetbeton und Spitze!
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Überbackene Zwiebelsuppe: Das perfekte Rezept im Herbst
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil