Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Zu dir oder zu mir? Die große One-Night-Stand Frage
Schnell abnehmen mit einfachen Psychotricks
Achtung! Diese Lebensmittel bringen uns um den Schlaf
Schüttel deinen Speck! Mit Powerplate zur Traumfigur?
Leben mit HIV: "Das Laufen hat mir Kraft gegeben"
Aus dem Leben einer Putz-Legasthenikerin

Mann putzt

Wenn der Mann putzt, droht die Krise?  - Mann putzt
Wenn der Mann putzt, droht die Krise?
In mehr als 70 Prozent aller Beziehungen putzen Frauen allein , in rund 20 machen sie noch das Meiste im Haushalt. Ich gehöre zu den restlichen 10 und damit wohl zu den „lucky few“, den ausgewählten Glückspilzen. Mein Mann putzt, bügelt und faltet - und das sehr viel besser als ich.

Ich sollte also eigentlich völlig zufrieden und glücklich sein. Bin ich auch in weiten Teilen. Aber können Sie sich vorstellen, dass es auch frustrierend sein kann, den Abwasch zu machen und dann den eigenen Mann dabei zu beobachten, wie er die Gläser noch einmal nachspült? Oder wie peinlich es ist, wenn er die Dusche sauber macht - nachdem ich darin geduscht habe? Ich kann verstehen, wie man sich mit der perfekten Putz-Fee an seiner Seite fühlt. Hier und da hat sich daraus auch ein ordentlicher Streit entwickelt.

Verstehen Sie jetzt nichts falsch: Mein Mann ist weder leidenschaftlicher Hausmann, noch penibler Ordnungsneurotiker. Er ist ehrgeizig in seinem Job, er arbeitet oft länger als ich, er verdient mehr als ich. Mein Mann mag Fußball und schnelle Autos, er trinkt abends ein Bier und zieht mit seinen Freunden um die Häuser. Nur hat er bei Sauberkeit und Ordnung sehr hohe Maßstäbe.

Seit wir uns kennen, ist mein Liebster meiner Unordnung auf der Spur, räumt hinter mir her, ordnet meine Unterlagen, stellt meine Schuhe auf. Erst kürzlich hat er meinen Schrank ausgemistet und neu sortiert. Ich saß nur dabei und habe mich köstlich amüsiert: Mit spitzen Fingern zog er die unmöglichsten Teile aus den hintersten Ecken hervor und gab ihnen Namen wie „undefinierbares Stück Stoff, zuletzt bei Tageslicht gesehen in den frühen Neunzigern, wartet verzweifelt auf sein Comeback“ um sie dann in der Tüte für die Altkleidersammlung verschwinden zu lassen.

Meistens können wir über unsere „unterschiedlichen Wahrnehmungen“, wie wir uns geeinigt haben, es zu nennen, lachen. Das Wichtigste, das wir aus unseren Streitereien über seine Unzufriedenheit und meine Frustration gelernt haben, ist: Genauso wie Schönheit liegen Sauberkeit und Ordnung im Auge des Betrachters. Und um uns trotz dieser Einsicht vor Streit zu bewahren, teilen wir uns die Kosten für eine Putzfrau. Die wird nie erfahren, dass mein Mann den Boden nochmal wischt, kurz nachdem sie da war.




smb

  

Video: Knaller-Rezept: Mit Spaghetti gefüllte Auberginen muss man ausprobiert haben!

  • Knaller-Rezept: Mit Spaghetti gefüllte Auberginen muss man ausprobiert haben!
  • Es muss nicht immer Fleisch sein: Dieser Tofu-Bagel schmeckt einfach nur göttlich!

Veröffentlicht von Shila Meyer Behjat
am 25/03/2010
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Achtung, Man(n) putzt!
Was gibt’s Neues? 03/12/2016
News Living
Praktische Tipps
Video
Glühwein selber machen: 6 simple Rezepte, die dich überraschen werden!
Food-Trends 2017: Nach diesen Köstlichkeiten sind bald ALLE verrückt!
Nichts wie hin! Die 8 außergewöhnlichsten Weihnachtsmärkte der Welt
Wie überlebe ich einen Flugzeugabsturz? DAS ist der sicherste Platz im Flieger
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Schnell gemacht: Tannenbaum aus Blätterteig mit Käsefüllung
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil