Unvergessene Romy Schneider: "Sissi" starb an gebrochenem Herzen
 Foto 26/26 
Ihr letztes Werk

Ihr letztes Werk


Kaum ein Jahr nach dem Tod ihres Sohnes David wird die Filmdiva mit 43 Jahren tot aufgefunden. Ursache: Herzversagen. Mutmaßungen gibt es viele, auch von Selbstmord ist die Rede. Dass die Schauspielerin ihren Alkoholkonsum und den Mix von Schlaf- und Aufputschmitteln entgegen ärztlichen Rat auch nach ihrer Operation nicht aufgab, war ein offenes Geheimnis.

Bild: Romy Schneider in ihrem letzten Film 'La Passante du Sans-Souci' (Die Spaziergängerin von Sans-Souci), 1981. Sie konnte den Film nicht mehr selbst synchronisieren.


© SIPA

Lesen Sie auch auf gofeminin.de:
> Marilyn Monroe und ihre Kopien
> Zitate von Romy und anderen Persönlichkeiten
> Test: Haben Sie das Zeug zur Hollywood-Diva?
 


Video: Apple Pie Bites: Mit diesem genialen Hack wertet ihr Croissants sofort auf!

  • Apple Pie Bites: Mit diesem genialen Hack wertet ihr Croissants sofort auf!
  • Von Akropolis bis Zeus: Die besten Reisetipps für Athen!
  • Süße Minion-Plätzchen: So einfach kannst du die Kekse selbst backen

Veröffentlicht von
am 26/09/2012
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Romy Schneider 30. Todestag
Was gibt’s Neues? 18/11/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
8 Dinge, die ihr für den Notfall immer im Haus haben solltet!
Box verpasst? Ab sofort kannst du deine Lieblings-BOX STORIES nachbestellen!
O du fröhliche! Hochprozentige Geschenke aus dem Thermomix
Inspiration gesucht? Zauberhafte Weihnachtsdeko unter 10 Euro!
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Brookies: Die geniale Mischung aus Brownies und Cookies
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil