Unvergessene Romy Schneider: "Sissi" starb an gebrochenem Herzen
  
Romy und ihre Mutter

Romy und ihre Mutter


Die am 23. September 1938 als Rosemarie Magdalena Albach-Retty in Wien geborene Romy hatte schon als Kind den Traum, Schauspielerin zu werden und begann ihre Karriere mit 15 Jahren: In 'Wenn der weisse Flieder wieder blüht' gab sie im Jahr 1953 ihr Leinwanddebüt.

Bild: Romy mit ihrer Mutter Magda Schneider in den 50er Jahren.

© SIPA


Video: Schneller Snack in der Schüssel: Toast-Nester mit Ei, Tomate und Speck

  • Schneller Snack in der Schüssel: Toast-Nester mit Ei, Tomate und Speck
  • Der Hit im Herbst! Diese schnelle Kürbissuppe ist lecker und gesund!
  • Brookies: Die geniale Mischung aus Brownies und Cookies

Veröffentlicht von
am 26/09/2012
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Romy Schneider 30. Todestag
Was gibt’s Neues? 15/12/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Honeymoon de luxe: 5 Gründe, die Flitterwochen in Dubai zu verbringen!
Lila Suppe: Der beliebteste Food-Trend in diesem Winter!
Last Minute: 13 Bücher für jeden auf eurer Weihnachtsliste!
Der große Holiday-Report: Die schönsten Weihnachtstrends 2017!
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Baumschmuck mit Schuss: Alle sind verrückt nach DIESEN Gin-Kugeln!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil