Sie pfeift den Jungs was: ­Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus
  
Wie alles begann ...
In diesem Artikel

Wie alles begann ...


Inzwischen pfeift Bibiana Steinhaus auch vor ganz großer Kulisse, zum Beispiel die Begegnung zwischen Hertha und Augsburg vor 70 000 Zuschauern im Berliner Olympiastadion. Dass die Blondine überhaupt Schiedsrichterin wurde, hat zwei Gründe: Sie wollte ihrem Vater, ebenfalls Schiedsrichter, nacheifern. Und: Als Spielerin war Steinhaus nicht überzeugend. "Ich spielte früher in der Verteidigung, war aber nahezu talentfrei", sagt sie. Als Schiedsrichterin zeigt sie jetzt ihr volles Potenzial auf dem Platz.

Im Moment steckt Bibiana mitten in der Vorbereitung auf die Fußball-Frauen-WM im Sommer (26. Juni bis 17. Juli). "Dort dabei sein zu dürfen ist eine riesengroße Ehre für mich", sagt sie. Ein Traum, an den sie vor 16 Jahren, im April 1995, noch nicht annähernd gedacht hat. Da leitete die damals 16-Jährige ihr erstes Spiel in der Bezirksstaffel der Frauen zwischen Hattorf und Duderstadt.

"Ich war sehr angespannt", sagt Steinhaus. Heute pfeift sie neben Spielen in der Frauen-Bundesliga auch Länderspiele der Frauen sowie Begegnungen in der zweiten Männer-Bundesliga. Zudem ist sie als vierte Offizielle bei Partien der Männer-Bundesliga im Einsatz.


Bild: © Imago Sportfotodienst
Bibiana Steinhaus zeigt im Schiri-Trikot den Jungs auf dem Platz wo's langgeht und im sexy Abendkleid, dass Fußball durchaus auch weibliche Seiten haben kann.


Video: Brookies: Die geniale Mischung aus Brownies und Cookies

  • Brookies: Die geniale Mischung aus Brownies und Cookies
  • Wie belegt man einen Burger eigentlich perfekt? Hier kommt die Anleitung!
  • Fluffige Käsehappen: Das perfekte Rezept für die nächste Party

Veröffentlicht von
am 27/05/2011
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus

Was gibt’s Neues? 05/01/2018
News Living
Praktische Tipps
Video
Krümelmonster, aufgepasst! 4 blitzschnelle Keksrezepte zum Nachmachen
Meal Prep! 3 einfache Rezepte zum Vorbereiten und Einfrieren
Weniger ist mehr: So entrümpelst du endlich dein Zuhause
Jetzt wird alles anders! 9 clevere Spartipps fürs neue Jahr
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Fruchtige Brötchen: Rezept für Brioche mit Johannisbeeren
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil