Gewusst wie
Die Kunst des Smalltalk: So kommen Sie ins Gespräch
  
Anti-Fettnapf-Strategien
In diesem Artikel

Anti-Fettnapf-Strategien


Dass Sie bei einem Smalltalk ins Fettnäpfchen treten, kann schon mal vorkommen. Wie peinlich! Hier hilft nur eines: schnell reagieren, um den Schaden so klein wie möglich zu halten. Und so geht's:

  • Abbiegen in letzter Sekunde: Wenn Sie merken, dass Sie den Satz, den Sie gerade aussprechen wollen, besser nicht zu Ende bringen sollten, dann tun Sie das auch nicht. Stammeln Sie, verlieren Sie den Faden, wechseln Sie abrupt das Thema. Das ist besser, als jemanden zu beleidigen.
  • Entschuldigen: Wenn Sie den Satz schon beendet haben, hilft nur noch eine angemessene Entschuldigung weiter. Übertreiben Sie dabei nicht maßlos, sondern reagieren Sie so, wie Sie es auch erwarten würden. Alle im Raum werden froh sein, wenn sie sich wieder einem anderen Thema zuwenden können und nicht Ihr stundenlanges Entschuldigen anhören müssen.
  • Bekenntnis: Wenn Sie das Gefühl haben, Sie würden den anderen durch eine Entschuldigung nur verhöhnen, dann sollten Sie sich zu Ihrem Fehler bekennen, ohne wenn und aber. Geben Sie eine kurze Begründung für Ihr Tun ab und lassen Sie sich nicht auf längere Rechtfertigungen ein.
  • Ablenken: Ist das peinliche Schweigen erstmal da, hilft nur noch ablenken. Und zwar mit einem Themenwechsel. Sagen Sie: "Ich verdurste, kommt jemand mit in die Küche?"


Video: Wie bei Oma: Das beste Rezept für perfekte Zimtsterne

  • Wie bei Oma: Das beste Rezept für perfekte Zimtsterne
  • Wassermelone & Grapefruit: Das Rezept für den erfrischendsten Drink des Sommers!
  • Kürbis-Bruschetta: Das perfekte Rezept für den Herbst

Veröffentlicht von
am 08/09/2012
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Smalltalk
Was gibt’s Neues? 24/04/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Lecker, leicht & fix gemacht: Diese kreativen Spargelrezepte musst du probieren
Jetzt wird's magisch: So einfach zaubert ihr euch bunte Einhorn-Pasta
Mach den Test: Welcher Sommerdrink passt zu deiner Persönlichkeit?
Lass den Frühling rein: Diese Must-haves gehören jetzt unbedingt auf deinen Balkon!
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Gyoza Rezept: Japanische Maultaschen ganz einfach selber machen
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil