Boreout statt Burnout: Krank durch Unterforderung
  
Rettung: „Downshifting“

Rettung: „Downshifting“


Viele Menschen gelangen irgendwann an einen Punkt, an dem sie sich wie in einer Tretmühle fühlen. Der Alltag hat sie fest im Griff, sie fühlen sich leer. Abhilfe kann das sogenannte "Downshifting" schaffen. Ein Trend, der in den letzten Jahren zunehmend Anhänger findet.

Dahinter steckt der Gedanke, dass man sich von Konsum, Trends und Statusdenken freimachen muss. „Indem man sich auf das Wesentliche beschränkt, erfährt man häufig mehr Tiefe: Durch die Abkehr von Modediktaten und Statusdenken gewinnt der Einzelne eine neue, innere Freiheit, die viele als große Bereicherung erleben“, weiß der Experte Benjamin Martens.

Eine Strategie, die auch Boreout-Patienten helfen kann. Denn das "Downshifting" kann auch bedeuten, die Arbeitszeit herunterzufahren, um mehr Zeit für sich zu haben. Auch wenn das finanzielle Einbußen bedeutet. Wer es ganz konsequent macht, nimmt sich eine komplette Auszeit (Sabbatical) und macht ein Jahr mal etwas ganz anderes. Willkommen im "neuen", selbstbestimmten Leben!


Video: Himmlisch lecker: Rezept für die besten Schokowaffeln der Welt!

  • Himmlisch lecker: Rezept für die besten Schokowaffeln der Welt!
  • Ananas-Fans aufgepasst: Rezept für den besten Piña Colada Kuchen der Welt!
  • Schoko Crossies selber machen: Die schmecken uns noch besser als das Original!

Veröffentlicht von
am 10/11/2012
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Die besten Tipps gegen Boreout
Was gibt’s Neues? 27/04/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
No-Gos beim Flur einrichten: Diese 6 Fehler solltest du unbedingt vermeiden!
Ravioli selber machen? Mit diesen 4 leckeren Rezepten ist das gar kein Problem!
Lecker, leicht & fix gemacht: Diese kreativen Spargelrezepte musst du probieren
Jetzt wird's magisch: So einfach zaubert ihr euch bunte Einhorn-Pasta
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Gyoza Rezept: Japanische Maultaschen ganz einfach selber machen
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil