Typisch weiblich: 7 Karriere-Killer, die Sie vermeiden sollten
  
Job-Falle Nr. 6: Süchtig nach Harmonie
In diesem Artikel

Job-Falle Nr. 6: Süchtig nach Harmonie


Frauen richten ihr Verhalten im Job oft auch danach aus, wie es bei den Kollegen ankommt. Sich durch Leistung hervortun, über ehrgeizige Ziele sprechen - das vermeiden sie lieber, denn es könnte Sympathiepunkte kosten. Das Streben nach Harmonie ist typisch weiblich - und ein echter Karriere-Killer.

Im Job voranzukommen setzt nämlich voraus, mit anderen konkurrieren zu wollen. Zum Beispiel um das gleiche Projekt oder den Auftrag des Kunden. Hinzu kommt: Frauen nehmen konkurrierendes Verhalten im Job oft persönlich ("Die mag mich wohl nicht"), Männer dagegen eher sportlich. Im Meeting demontierten sich die männlichen Kollegen noch gegenseitig, abends trinken sie ein Bier zusammen als wäre nichts gewesen.

Ihren Kundinnen rät Reiter: Überwinden Sie Ihre Harmoniesucht und riskieren Sie zum Beispiel, dass die Kollegen erst einmal irritiert kucken, wenn sie erfahren, dass Sie sich für eine Führungsposition interessieren. Haben Sie keine Angst vor Neid und Missgunst. Die eigenen Ambitionen können auch positive Reaktionen hervorrufen: "Andere kann das auch beflügeln und inspirieren, nach dem Motto 'Wenn die das schaffen will, kann ich das doch auch'."


Video: Kürbis-Bruschetta: Das perfekte Rezept für den Herbst

  • Kürbis-Bruschetta: Das perfekte Rezept für den Herbst
  • Ananas-Fans aufgepasst! DAS ist die beste DIY-Geschenkidee aller Zeiten!
  • Gebackene Käse-Happen: Das beste Rezept für die nächste Party!

Veröffentlicht von
am 15/11/2013
Die Lesernote:2/5 
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 18/10/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
DIY-Trend Handlettering: So lernt ihr wunderschön zu schreiben
BOX STORIES by gofeminin: Sichere dir jetzt die letzte Box!
3 Gänge Menü, 3 mal anders: Ideen für ein traumhaftes Dinner
Kostüme und Accessoires zu Halloween - direkt zum Nachshoppen!
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Genial gebacken: Unser Rezept für Tiger-Rolle mit Schokocreme
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil