Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Achtung! Diese Lebensmittel bringen uns um den Schlaf
Schüttel deinen Speck! Mit Powerplate zur Traumfigur?
Leben mit HIV: "Das Laufen hat mir Kraft gegeben"
10 einfache Diät-Regeln: Jetzt nehmen auch Sie ab!
Zwei Stars, ein Geburtsjahr: Wer hat sich besser gehalten?
Interview
Viviane Reding: "Ohne Männer geht es nicht"
Überblick in Bildern

viviane reding

   

 - viviane reding

"Auf Französisch sagt man dazu 'la boucle est bouclée", beschreibt es Viviane Reding. Hier schließt sich der Kreis. Als EU-Kommissarin für Justiz, Grundrechte und Bürgerschaft ist sie auch für die Gleichstellung der Frau zuständig.

"Das mit mir und der Gleichberechtigung ist eine lange Geschichte.", sagt sie. Als Studentin Feministin, als beinahe jüngstes Mitglied des Parlaments dann Berichterstatterin für Frauenrechte... und als Präsidentin der christlich-sozialen Frauengruppe bereitete sie schließlich die Weltfrauenkonferenz von Peking vor. "Ich kenne mich also aus."

Doch diese lange Erfahrung läßt sie jetzt, da sie für die Frauen in ganz Europa steht, innehalten: "Haben Frauen wirklich Fortschritte gemacht seit ich 1968 zur Uni gegangen bin und wir den Feminismus begründet haben?" Damals war Reding noch auf dem Weg, Journalistin zu werden, machte einen Abschluss an der Pariser Sorbonne. "Bei den Studentenunruhen, die 1968 begannen, waren wir mit den Männern gemeinsam auf den Straßen zusammen. Aber am Ende machte die Männer alles und wir kochten Kaffee. Da hatten wir genug - und so begann die feministische Bewegung."

1979 wurde Reding erstmals in ein nationales Parlament gewählt. Bis 1999 arbeitete sie noch als Journalistin weiter, dann kam der Wechsel zur Europäischen Kommission. Warum hat sie sich für Gleichstellung engagiert? "Ich bin jemand, der ein sehr ausgeprägtes Gefühl für Gerechtigkeit hat. Und Frauen als Bürger zweiter Klasse anzusehen ist einfach nicht gerecht.", erklärt sie. "Und ich bin dazu eine sehr realistische Person. Wenn man also die Hälfte der eigenen Bevölkerung missachtet, ist das einfach dumm."

Viviane Reding ist gebürtige Luxemburgerin. Sie ist geschieden und hat drei Söhne.

Mehr zu Viviane Reding lesen Sie
hier.




  
 

Video: Der Hit im Herbst! Diese schnelle Kürbissuppe ist lecker und gesund!

  • Der Hit im Herbst! Diese schnelle Kürbissuppe ist lecker und gesund!
  • So lecker und außergewöhnlich gut: Dieser Zitronenkuchen mit Mohn macht glücklich!

Veröffentlicht von Shila Meyer Behjat
am 24/03/2010
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 06/12/2016
News Living
Praktische Tipps
Video
Darüber freut er sich WIRKLICH: Die besten Geschenkideen für Männer zu Weihnachten
Zauberhaft! Die schönsten Geschenke für "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel"-Fans
Einfach & schnell: Zauberhafte DIY-Dekoideen für Weihnachten
DIE wollen wir sofort wegsnacken: Saftige Kürbis Cake Pops zum Nachbacken
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Süße Überraschung: Weihnachts-Muffins mit Schoko-Kern selber backen
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil