Vorurteile gegen Frauenfußball: Was stimmt, was ist Quatsch?
  
Vorurteil 4: In der Kabine stehen die Frauen nur vorm Spiegel
In diesem Artikel

Vorurteil 4: In der Kabine stehen die Frauen nur vorm Spiegel


Stimmt zum Teil!

Die Frauen achten durchaus auf ihr Äußeres. Bajramaj: "Vor jedem Spiel style ich mich 20 Minuten. Mir geht’s darum, gut auszusehen, wenn ich Fußball spiele."
 
Nina Künzer sagt: "Besonders die jungen Spielerinnen sind heute sehr stilbewusst." Aber: "Da kann ich keinen großen Unterschied zu den Männern erkennen. Das ist Typsache. Mario Gomez oder Kevin Kuranyi stehen sicher auch lange vor dem Spiegel und richten ihr Haarband oder sehen zu, dass ihr Bart akkurat gestutzt ist."


Bild: © Sipa
Stylt sich vor jedem Spiel: Nationalspielerin Bajramaj.


Video: Himmlisch lecker: Rezept für die besten Schokowaffeln der Welt!

  • Himmlisch lecker: Rezept für die besten Schokowaffeln der Welt!
  • Kein Ballermann mehr? Mallorca will die Touristenobergrenze
  • Naschmäuler aufgepasst! So macht ihr euch einen Riesen-Cookie in der Pfanne!

Veröffentlicht von
am 01/06/2011
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Vorurteile gegen Frauenfußball

Was gibt’s Neues? 05/01/2018
News Living
Praktische Tipps
Video
Krümelmonster, aufgepasst! 4 blitzschnelle Keksrezepte zum Nachmachen
Meal Prep! 3 einfache Rezepte zum Vorbereiten und Einfrieren
Weniger ist mehr: So entrümpelst du endlich dein Zuhause
Jetzt wird alles anders! 9 clevere Spartipps fürs neue Jahr
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Fruchtige Brötchen: Rezept für Brioche mit Johannisbeeren
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil