Der Kampf gegen weibliche Genitalverstümmelung
Waris Dirie: "Ich werde immer gegen Frauen­beschneidung kämpfen"
  
UN-Sonderbotschafterin
In diesem Artikel

UN-Sonderbotschafterin


Im Anschluss daran haben Sie die Model-Welt verlassen... "Ich hatte mit diesen Leuten keine Zeit mehr zu verlieren. Ich habe in meinem Kopf und in meinem Leben bereits ein neues Kapitel begonnen. Ich habe die Mode-Welt an diesem Tag verlassen. Ich habe lange auf diesen Moment gewartet und als er gekommen ist, habe ich "Bye bye" gesagt!"

Zu diesem Zeitpunkt hat auch Kofi Annan* von ihrer Geschichte gehört und sie kontaktiert, um Sonderbotschafterin für die Vereinten Nationen (UNO) zu werden. Was haben Sie empfunden? "Am Anfang war ich überrascht und sogar etwas skeptisch. Aber ich hatte den Eindruck, dass die Vereinten Nationen an meine Geschichte und an das, was ich tun wollte, glauben. Also bin ich hin gegangen. Unsere Zusammenarbeit hat ungefähr zwei Jahre gedauert. Aber sehr schnell habe ich mich nicht am richtigen Platz gefühlt. Ich war nicht synchron mit dieser Organisation. Ich hatte meine Probleme damit, zu glauben, dass sie die Welt ändern kann. Die UNO ist eine viel zu große Verwaltung, viel zu schwerfällig... und zu chaotisch. Ich hatte das Gefühl, dass der Kampf gegen die weibliche Genitalverstümmlung nicht zu ihren Prioriäten gehört. Deshalb habe ich mich nach einer gewissen Zeit gefragt, was ich eigentlich dort soll. Wozu bin ich da? Nur zum Feiern, nur um von einem Sektempfang zum anderen zu rauschen?

Die weiblichen Genitalverstümmelungen sind für mich eine extrem ernste Angelegenheit. Für die UNO war es das nicht, zumindest nicht so, wie ich es erwartet habe. Deshalb bin ich gegangen und habe meine eigene Stiftung gegründet."

* Anm.d.Red: damaliger UN-Generalsekretär und der erste schwarze Vertreter in dieser Funktion.

Foto: © Wenn/Sipa


Video: Perfekt für die Sommer-Party: Spritziger Punsch mit Brombeere und Tequila!

  • Perfekt für die Sommer-Party: Spritziger Punsch mit Brombeere und Tequila!
  • Fingerfood für die Halloween-Party: Diese Paprika-Mumien sind schnell gemacht!
  • Zuckersüß: So machst du bunte Swirl Cookies, die allen den Kopf verdrehen!

Veröffentlicht von Linda Chevreuil
am 12/08/2010
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Waris Dirie Frauenbeschneidung

Was gibt’s Neues? 06/12/2016
News Living
Praktische Tipps
Video
Darüber freut er sich WIRKLICH: Die besten Geschenkideen für Männer zu Weihnachten
Zauberhaft! Die schönsten Geschenke für "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel"-Fans
Einfach & schnell: Zauberhafte DIY-Dekoideen für Weihnachten
DIE wollen wir sofort wegsnacken: Saftige Kürbis Cake Pops zum Nachbacken
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Wie bei Oma: Das beste Rezept für perfekte Zimtsterne
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil